Psychotherapie im Dialog (PiD): Burnout 2.0; .3/2018

Psychotherapie im Dialog (PiD): Burnout 2.0; .3/2018

Sie sparen 69%

Verlagspreis:
39,00€
bei uns nur:
11,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Thieme, Stuttgart, 2018, 110 Seiten, Format: 21,5x28,3x1 cm, ISBN-10: 3132424560, ISBN-13: 9783132424562, Bestell-Nr: 13242456M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Wo begegnet Ihnen das Burnout-Syndrom bei Ihren Patienten?

Der Begriff ist allen geläufig - aber was ist "Burnout"? Eine Modediagnose, die in den Klassifikationssystemen nicht existiert? Eine hilfreiche Selbstetikettierung für Sich-betroffen-Fühlende? Ein Prozess der Überlastung, der zu körperlicher und psychischer Erschöpfung führt? Oder ein gesellschaftliches Paradigma unseres postmodernen Zeitalters?

PiD lässt nicht nur einer Antwort Raum - und gibt, bei aller Unschärfe des Begriffs "Burnout", therapeutische Konzepte an die Hand. Nutzen Sie die Vielfalt an Wissen und Erfahrung, um sich Anregungen für Ihre Praxis zu holen - u.a. zu den folgenden Themen:

- Was versteckt sich hinter Burnout? Annäherungen an ein verirrtes Phänomen

- Der Begriff Burnout: Sinnvoller Einsatz in der Psychotherapie

- Aus dem Gleichgewicht - die Vereinbarkeit von Lebensbereichen als Herausforderung

- Selbst-Etikett Burnout? - Das diagnostische Spektrum dahinter

- Multimodale Behandlung von Burnout

- Psychosomatische Rehabilitation bei Burnout

- Die psychosomatische Sprechstunde im Betrieb -Angebot mit Konsiliarcharakter

- Burnout und professionelle Entwicklung von Psychotherapeuten

- Sieht aus wie Burnout, ist aber PTBS - Traumatisierungen im Beruf und ihre Auswirkungen

- Neuroenhancement am Arbeitsplatz

- Erwerbsarbeit und psychische Erkrankung - eine soziologisch-psychodynamischen Untersuchung

- Räumliche und zeitliche Entgrenzung der Arbeit: Chancen, Risiken und Beratungsansätze

- Burnout: Coaching versus Psychotherapie

- Burnout bei Schülern

- Burnout bei Studierenden

- Schlechte Arbeitsbedingungen - Gefährdung der psychischen Gesundheit

- Neuroendokrinologie - Körperliche Folgen von Burnout


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb