Praxishandbuch Mieterstrom

Praxishandbuch Mieterstrom

zum Preis von:
59,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Fakten, Argumente und Strategien

Gebunden
Springer, Berlin, 2017, 202 Seiten, Format: 17,5x24,8x1,6 cm, ISBN-10: 3658175397, ISBN-13: 9783658175399, Bestell-Nr: 65817539A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Praktikerhandbuch mit Anleitung zur Umsetzung von Mieterstorm bzw. Direktstrom. Es wendet sich u. a. an Verantwortliche in Wohnungsunternehmen, WEG-Verwalter, EVUs. Rechtliche Rahmenbedingungen (EEG, Steuerrecht, Mietrecht) sowie Beispiele und Checklisten helfen bei der Umsetzung.

Inhaltsverzeichnis:

Mieterstrom - ein Beitrag für die Energiewende.- Rolle des Mieterstroms in Energiesystemen der Zukunft.- Energiepolitische Rahmenbedingungen.- Unternehmenssteuerrechtliche Rahmenbedingungen.- Unternehmenssteuerrechtliche und mietrechtliche Rahmenbedingungen für die Erzeugung und den Verkauf von Mieterstrom.- Kooperation als Erfolgsfaktor für Mieterstrom.- Mieterstrom - Chancen und Risiken für die Wohnungswirtschaft.- Messkonzepte für Mieterstrom.- Rolle der Stromerzeugung bei der Gebäudebilanzierung.- Erzeugungs- und Verbrauchsprofile für die Planung.- Wirtschaftlichkeit.- Mieterstrom für Wohnungseigentümergemeinschaften.- Weiterentwicklung von Mieterstrommodellen mit Hilfe von Smart Building Technik.

Rezension:

"... Zusammenfassend lässt sich festhalten: Das Buch kann durch die Vielfalt der Blickwinkel und Fachlichkeit der Beiträge uneingeschränkt empfohlen werden ..." (Burghard Flieger, in: Contraste - Die Monatszeitung für Selbstorganisation, Heft 396, September 2018)

"... Mit Hinweisen, Beispielen und Checklisten gibt es - neben der notwendigen Theorie zu Energiepolitik und rechtlichen Rahmenbedingungen - Anleitungen für die praktische Umsetzung. ... versteht sich sowohl als Rat- und Ideengeber sowie aufgrund seiner klaren Gliederung als Handbuch für Praktiker und Entscheider. Das Buch richtet sich an Verantwortliche in der Wohnungswirtschaft und bei Energieversorgungsunternehmen, Geschäftsführer, Gesellschafter und Investoren, Energiemanager und technische Berater sowie politische Entscheidungsträger." (BWK Das Energie-Fachmagazin, Heft 6, 1. Juni 2018)

"... Wer einen umfassenden und detaillierten Einstieg in das Mieterstromthema sucht, ist mit diesem Buch gut beraten." (Michael Vogtmann, in: Sonnenenergie, Heft 3, September-November 2017)
"... Es versteht sich sowohl als Rat- und ldeengeber sowie aufgrund seiner klaren Gliederung als Handbuch für Praktiker und Entscheider." (Energie Impulse, Heft 2, 2017)

Autorenbeschreibung


Iris Behr ist Rechtsanwältin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Wohnen und Umwelt mit mehreren Arbeitsschwerpunkten, unter anderem kommunale Wohnungspolitik und Wohnungswirtschaft.


Marc Großklos ist Ingenieur für Energie und Umweltschutztechnik und als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wohnen und Umwelt Tätig. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind unter anderem Energieeinsparung und Energietechnik an und in Gebäuden.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb