Potsdam für die Westentasche

Potsdam für die Westentasche

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
5,00€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Ein Stadtführer

Gebunden
BuchVerlag für die Frau, Minibibliothek, 2016, 128 Seiten, Format: 10 cm, ISBN-10: 389798203X, ISBN-13: 9783897982031, Bestell-Nr: 89798203M
Verfügbare Zustände:
Neu
5,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Potsdam,
die Stadt im märkischen Sand, jahrhundertelang Sommerresidenz für deutsche Kaiser und preußische Könige, zieht jedes Jahr tausende Besucher in ihren Bann. Denn die heutige Landeshauptstadt von Brandenburg ist eine echte Schatztruhe für Entdecker, für Neugierige, für Geschichtsinteressierte, für Erholungsuchende. Eingebettet in eine reizvolle Havellandschaft lädt Potsdam mit prächtigen Schlössern und romantischen Gärten zum Spazierengehen ein. Allen voran locken Schloss und Park Sanssouci. Aber auch die Potsdamer Innenstadt bietet mit Holländischem Viertel, Altem Markt, Rathaus und Nikolaikirche viel Sehenswertes.

Dieser Streifzug durch das "Versailles des Nordens" beschränkt sich jedoch nicht auf die Aufzählung imposanter Baudenkmale. Christel Foerster, versierte Autorin der kleinen Stadtführer, erzählt Wissenswertes aus der Stadtentwicklung, verrät so manches vergessene Detail aus der preußischen Regierungsgeschichte und nicht zuletzt plaudert sie über das charmante Potsdam von heute. Eingebettet in eine reizvolle Havellandschaft lädt Potsdam mit prächtigen Schlössern und romantischen Gärten zum Spazierengehen ein. Allen voran locken Schloss und Park Sanssouci. Aber auch die Potsdamer Innenstadt bietet mit Holländischem Viertel, Altem Markt, Rathaus und Nikolaikirche viel Sehenswertes.
Dieser Streifzug durch das "Versailles des Nordens" beschränkt sich nicht auf die Aufzählung imposanter Bauwerke. Der Potsdamführer erzählt auch Wissenswertes aus der Stadtentwicklung, verrät so manches vergessene Detail aus der preußischen Regierungsgeschichte und plaudert nicht zuletzt über das charmante Potsdam von heute.

Autorenbeschreibung

Christel Foerster, geb. 1937 bei Berlin, arbeitete viele Jahre als Bibliothekarin in Berlin und Gotha, später als Werberedakteurin beim Reclam Verlag Leipzig. 1984-88 Lektoratsleiterin im Postreiter Verlag Halle, einem beliebten Kinder- und Jugendbuchverlag. Bereits seit 1978 war Christel Foerster auch als Autorin und Journalistin tätig. Seit 1988 arbeitet sie freiberuflich als Autorin, Herausgeberin und Journalistin.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb