Planet der Affen - Die Chroniken von Mak (Comic)

Planet der Affen - Die Chroniken von Mak (Comic)

Sie sparen 60%

Verlagspreis:
39,80€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die Chroniken von Mak

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Cross Cult, 2014, 448 Seiten, Format: 16,2x24,6x3,9 cm, ISBN-10: 3864253993, ISBN-13: 9783864253997, Bestell-Nr: 86425399M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Faust
7,99€ 3,99€
El Che
22,00€ 11,99€
Fritzle
20,00€ 1,99€

Produktbeschreibung

Nur ein toter Mensch ist ein guter Mensch!

1300 Jahre vor Colonel George Taylors Ankunft auf dem Planeten der Affen haben die Primaten bereits die Hoheit über die Menschen erlangt, doch noch können beide Zivilisationen nebeneinander existieren, auch wenn die Harmonie und der Frieden täglich auf dem Prüfstein stehen. Während es an der Oberfläche immer öfters zu Unstimmigkeiten kommt, organisiert sich der humanoide Untergrund bereits zum Widerstand gegen die Vorherrschaft der Affen. Angeführt wird die Bewegung von einer mysteriösen Sekte, die mit ihren Aktionen für Spannungen zwischen der hochschwangeren Sally, "Bürgermeisterin" des Südteils von Mak und Anführerin der Menschen, und der Affenmatriarchin Stimme Alaya sorgt - beide einst Adoptivkinder des Gesetzesvaters und miteinander vertraut. Als eine wichtige Figur der Öffentlichkeit einem geheimnisvollen Attentäter zum Opfer fällt, gibt es kein Halten mehr ...

Daryl Gregorys Arbeit an "Planet der Affen: Die Chroniken von Mak" umfasst die 16 Ausgaben der monatlichen Heftserie sowie die vier One-Shots (Planet of the Apes Annual, Planet of the Apes Special, Planet of the Apes Spectacular, Planet of the Apes Giant), die nun allesamt als abgeschlossene Geschichte in diesem voluminösen, auf 1.444 Exemplare limitierten Sammelband vereint sind.

Die PLANET DER AFFEN-Saga ist neben STAR TREK (seit 1966) die langlebigste SciFi-Reihe der Film- und TV-Geschichte und der Disput zwischen der Zivilisation der Menschen und der Affen gehört seit dem ersten Filmklassiker von 1968 zu einem der bekanntesten und meistzitierten Phänomene der Popkultur. Ab dem 7. August 2014 kommt der neueste Film in die Kinos: Als Sequel zum Reboot-Film von 2011 ist PLANET DER AFFEN: REVOLUTION damit bereits der achte Film in der Reihe. Der Comicband "Die Chroniken von Mak" spielt zwischen den aktuellen, vordatierten Filmen und den alten und führt zahlreiche neue Charaktere ein, die die einst von Pierre Boulle erdachte Welt - der Originalroman ist ebenfalls bei Cross Cult erhältlich - fulminant erweitert!

Autorenbeschreibung

ZEICHNER 1976 geboren, begann der Brasilianer Carlos Magno seine Comiclaufbahn in den 1990ern. Seinen ersten großen Zeichnerjob bekam er bei BOOM! Studios, wo er eine von Mark Waid geschriebene Geschichte in der Comicanthologie ZOMBIE TALES zeichnete. Außerdem arbeitete er an CAPTAIN AMERICA (Marvel) und COUNTDOWN, GREEN LANTERN CORPS und CYBORG (DC), sowie THE PANTOM (Moonstone Books). Übrigens: Mit Karl dem Großen hat Carlos' Arbeit wenig zu tun, auch wenn das Internet das nahelegen sollte ... AUTOR Daryl Gregory, Jahrgang 1965, studierte Englisch und Theater auf der Illinois State University. Für drei Jahre unterrichtete er an einer High School in Michigan. Für seinen ersten Roman PANDEMONIUM erhielt er den Crawford Award für das beste Fantasy-Debut im Jahr 2009, weitere Nominierungen folgten. Auch seine folgenden Bücher THE DEVIL'S ALPHABET, RAISING STONY MAYHALL und UNPOSSIBLE AND OTHER STORIES ernteten Lob von allen Seiten. 2010 begann Gregorys Karriere als Comicautor mit der Serie DRACULA: COMPANY OF MONSTERS, die er zusammen mit Kurt Busiek für BOOM! Studios schrieb. Daneben schrieb er den Graphic Novel THE SECRET BATTLES ON GENGHIS KHAN für IDW und PLANET DER AFFEN-Comics für BOOM!