Physiotherapie Schulter

Physiotherapie Schulter

zum Preis von:
52,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Konservative und postoperative Rehabilitation - mit Zugang zum Elsevier-Portal

Kartoniert/Broschiert
Elsevier, München, 2012, 236 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3437587609, ISBN-13: 9783437587603, Bestell-Nr: 43758760A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Produktbeschreibung

Physiotherapie Schulter liefert die relevanten Informationen zu den anatomischen Gegebenheiten der Schulterregion, den dort auftretenden Pathologien sowie der damit verbundenen ärztlichen Versorgung.

Das Buch führt den Leser, beginnend mit einer strukturierten Befunderhebung, durch den gesamten Rehabilitationsprozess:

Guter Überblick über das gesamte Spektrum - so sind Sie umfassend informiert: Aktive und passive Behandlungstechniken

Für Sicherheit und leichte Einsetzbarkeit in Ihrer Behandlung: Musterbehandlungen und Therapiestrategien zu den häufigsten Pathologien des Schultergürtels

So können Sie Behandlungstechnikern noch besser umsetzen: Zahlreiche Bilder sorgen für Nachvollziehbarkeit und machen Erklärungen und Techniken anschaulich

Für bessere Therapieergebnisse - beziehen Sie den Patienten mit ein: Empfehlungen für Patienten-Übungsprogramme

Dem Autor gelingt dabei der Brückenschlag zwischen hochspezifischen physiotherapeutischen Fertigkeiten und einer ganzheitlichenSichtweise, die dem biopsychosozialen Ansatz verpflichtet ist.

"Physiotherapie Schulter" ist das integrative Arbeitsbuch, das eine erfolgreiche physiotherapeutische Arbeit mit Schulterpatienten ermöglicht - für Schüler, Studierende und Examinierte.

Dieses Buch hat mehr!

Mit dem Code im Buch haben Sie kostenlosen Online-Zugriff auf die Abbildungen.

Inhaltsverzeichnis:

Kapitel 1 : Der Schultergürtel - Anatomische Grundlagen
Kapitel 2 : Erkrankungen von Schulter und Schultergürtel
Kapitel 3 : Konservative Schulterdiagnostik
Kapitel 4 : Behandlungstechniken an der Schulter
Kapitel 5 : Behandlungsschemata Schulter
Kapitel 6 : Exemplarischer Behandlungsaufbau bei bestimmten Therapiezielen

Autorenbeschreibung

Jens Schönbeck, Physiotherapeut und Heilpraktiker, Rückenschultrainer nach ZVK/DGOT, Fort- und Weiterbildungen in Manuelle Therapie, Medizinische Trainingstherapie (Sportphysiotherapie), Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation, Mobilisation neuronaler Strukturen und Osteopathie

Seit 2000 eigene Physiotherapiepraxis in Saarbrücken
Seit 2004 Tätigkeit als Dozent an verschiedenen Instituten und Schulen
Seit 2007 eigene Heilpraktikerpraxis in Riegelsberg/Saarland