Personalauswahl in der Sozialen Arbeit

Personalauswahl in der Sozialen Arbeit

zum Preis von:
44,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Eine empirische Studie zum Suchen und Finden pädagogischer Fachkräfte

Kartoniert/Broschiert
Springer, Berlin, Kasseler Edition Soziale Arbeit .9, 2017, 207 Seiten, Format: 14,8x21x1,1 cm, ISBN-10: 3658203129, ISBN-13: 9783658203122, Bestell-Nr: 65820312A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Vera Bastian untersucht den Personalauswahlprozess und entsprechende Kriterien in Einrichtungen der stationären Kinder- und Jugendhilfe. Dabei nimmt sie breit rezipierte wissenschaftliche Erkenntnisse zur Personalauswahl als Grundlage und exploriert die entsprechenden Prozesse und Kriterien in der Sozialen Arbeit. Neben der Prozessdarstellung der Personalauswahl arbeitet die Autorin unterschiedliche Auswahlmuster und -kriterien heraus, die Aufschluss über die Auswahlpraxis in diesem Bereich geben. So können organisationale und individuelle Einflussfaktoren auf die Auswahlentscheidung unterschieden werden, die durch personenunabhängige Auswahlkriterien ergänzt werden.

Inhaltsverzeichnis:

Das Personal in der Sozialen Arbeit.- Personalauswahl - Forschungsstand und gegenwärtiger Diskurs.- Methodisches Design der Studie und exemplarische Auswertung.- Auswahlprozess, -muster und -kriterien der Personalauswahl in Organisationen der Sozialen Arbeit.

Autorenbeschreibung

Vera Bastian arbeitet als Specialist Recruiting & Development in der Personalabteilung einer mittelständischen Firma. Dort ist sie für die Rekrutierung und Entwicklung von Fach- und Führungskräften zuständig.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb