Personalauswahl

Personalauswahl

zum Preis von:
54,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Die wichtigsten diagnostischen Verfahren für das Human Resources Management

Gebunden
Springer, Berlin, 2017, 325 Seiten, Format: 17,2x24,8x2,5 cm, ISBN-10: 3658145668, ISBN-13: 9783658145668, Bestell-Nr: 65814566A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Das Werk zeigt beinhaltet die wichtigsten diagnostischen Verfahren der Personalauswahl: es behandelt die Anforderungsanalyse als Fundament ebenso wie Qualitätsfragen der Eignungsdiagnostik, die Perspektive der Bewerber oder spezielle Gesichtspunkte wie Innovationsorientierung und Personalauswahl im internationalen Vergleich. Es bietet damit einen wissenschaftlich fundierten und gleichzeitig praxisorientierten Überblick, wie Eignungsdiagnostik für eine erfolgreiche Personalauswahl eingesetzt werden kann.

Inhaltsverzeichnis:

Das Verhältnis zwischen Praxis und Forschung in der Personalauswahl: Weiß die linke Hand, was die rechte tut?- Berufliche Eignung und ihre Diagnostik.- Qualität in der Personalauswahl.- Anforderungsanalysen.- Interviewverfahren und biographischer Fragenbogen.- Testverfahren I: Kognitive Fähigkeiten.- Testverfahren II: Persönlichkeit und personenbezogene Attribute.- Arbeitsprobe und Situational Judgment Tests.- Assessment Center.- "Online-Assessments" und "Self-Assessments" in der Eignungsdiagnostik.- Anwendung der Personalauswahlverfahren im internationalen Vergleich.- Die Perspektive der Bewerber: Akzeptanz und Fairness.- Innovationsorientierte Personalauswahl.

Autorenbeschreibung


Prof. Diana Eva Krause ist Vizepräsidentin der Bali Tropical Education Organisation. Zuvor war sie als Professorin und Leiterin der Abteilung für Personal, Führung und Organisation des Instituts für Unternehmensführung an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Alpen-Adria Universität Klagenfurt in Österreich tätig. Vor ihrer beruflichen Tätigkeit in Österreich war sie Assistant Professor an der University of Western Ontario in Kanada und Post doc an der Colorado State University, USA. Sie habilitierte an der Ludwig Maximilian Universität in München (Venia legendi für Psychologie) und promovierte an der Technischen Universität Berlin in Betriebswirtschaftslehre. Zu ihren aktuellen Forschungsschwerpunkten zählen Führung, Innovation, Macht und Einfluss, Vertrauensmanagement und Assessment Center.