Orlando Furioso

Orlando Furioso

Sie sparen 83%

Verlagspreis:
11,90€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Der Roman vom rasenden Roland

Kartoniert/Broschiert
Emons, 2016, 560 Seiten, Format: 20,5 cm, ISBN-10: 3954517744, ISBN-13: 9783954517749, Bestell-Nr: 95451774M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
1,99€
Neu
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Kehrsatz
11,90€ 6,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

In einer Zeit, in der die Ehre eines Mannes mehr zählt als sein Leben und in der für unsterblichen Ruhm der Tod riskiert wird, ist Graf Orlando, der berühmteste Ritter im Heer Karls des Großen, in heißer Liebe zu der schönen Prinzessin Angelica entbrannt. Als sie aus dem Heerlager verschwindet, begibt er sich rasend vor Eifersucht auf die Suche nach ihr. Doch bevor er die Geliebte findet, gilt es zahllose Kämpfe und Abenteuer zu bestehen, denn ein wahrer Held darf vor keiner Herausforderung zurückschrecken ...

Autorenporträt:

Thomas R.P. Mielke, 1940 als Sohn eines Brasilienpastors in Detmold geboren, lebt in Berlin und arbeitete 30 Jahre als Kreativdirektor in internationalen Werbeagenturen. Neben Krimis und historischen Bestsellern wie 'Gilgamesch' und 'Karl der Große' schrieb er weitere historische Romane und Romanbiografien. Seine Bücher erreichen sechsstellige Auflagen und wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Astrid Ann Jabusch wurde 1958 in Hagen/Westfalen geboren. Im Sauerland arbeitete sie als Uhrmacherin und Elektrotechnikerin, bevor sie nach Berlin ging, der Stadt ihrer Vorfahren. Seitdem verdient sie ihre Brötchen als Lektorin und Krimiautorin - oft im Team mit ihrem Partner Thomas R.P. Mielke.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb