Öffentliches Wirtschaftsrecht

Öffentliches Wirtschaftsrecht

zum Preis von:
22,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Ein Studienbuch

Kartoniert/Broschiert
Beck Juristischer Verlag, Juristische Kurz-Lehrbücher, 2016, 338 Seiten, Format: 16,2x24x2,2 cm, ISBN-10: 3406702643, ISBN-13: 9783406702648, Bestell-Nr: 40670264A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Das öffentliche Wirtschaftsrecht ist ein wichtiger Bereich des Besonderen Verwaltungsrechts. Wesentliche Einwirkungsformen auf die private Wirtschaft sind dabei die der Gefahrenabwehr dienende Wirtschaftsaufsicht, die sich insbesondere in den klassischen Bereichen des Gewerbe-, Handwerks- und Gaststättenrechts bemerkbar macht, sowie staatliche Subventionen.
Teil des öffentlichen Wirtschaftsrechts ist auch die Beteiligung staatlicher Organisationen am Wirtschaftsleben, die durch öffentliche Aufträge an die Privatwirtschaft oder aber durch staatliches Wirtschaftshandeln erfolgt. Aktuelle Form des öffentlichen Wirtschaftsrechts ist die Regulierung von Infrastrukturen, die insbesondere in den Bereichen der Telekommunikation und der Energiewirtschaft von Bedeutung sind.
Das vorliegende Werk deckt den Stoff des universitären Schwerpunktbereichs im öffentlichen Wirtschaftsrecht ab. Graphiken, Schaubilder, Klausurhinweise und -schemata erleichtern den Zugang zur Rechtsmaterie und helfen Studierenden bei der Umsetzung des erlernten Stoffs in der Klausur.

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt:
- Grundlagen des Verhältnisses von Staat und Wirtschaft
- Staatliche Einflussnahmen auf wirtschaftliches Handeln
- Der Staat am Markt
- Bereiche des öffentlichen Wirtschaftsrechts mit primär ordnungsrechtlicher Zielsetzung
- Regulierung von Infrastrukturen
Vorteile auf einen Blick
- behandelt schwerpunktmäßig die aktuellen Themen des Wirtschaftsverwaltungsrechts
- ist systematisch und anschaulich geschrieben
- arbeitet mit zahlreichen Graphiken, Übersichten und Fällen mit Lösungshinweisen
Zielgruppe
Für Studierende, Referendare, Rechtsanwälte, Richter, staatliche und private Unternehmen.