Nein, Tein Heia!

Nein, Tein Heia!

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
12,95€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
ab 3 Jahren
Moritz, 2017, 40 Seiten, Format: 28,4 cm, ISBN-10: 3895653349, ISBN-13: 9783895653346, Bestell-Nr: 89565334M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,95€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Sinn
12,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Ohne Schmusetuch kann Simons kleiner Bruder nicht schlafen. Aber: das Tuch ist weg! Franz, Simons kleiner Bruder, ist außer sich: Sein Schmusetuch ist nicht da. Er hat es liegenlassen: Indähüttää! In der supermegagroßen Hütte, die beide gemeinsam gebaut haben. Ohne Schmusetuch kann er nicht schlafen, keine Minute! Also bleibt Simon nichts anderes übrig, als sich in dunkler Nacht auf den Weg zu machen. Draußen ist es furchtbar unheimlich. Aber Simon findet das Schmusetuch. Doch dann sieht er ein riesen-mega-giga Ungeheuer, das ihn fressen will. Er rennt und rennt und ratzfatz schafft er es nach Hause. Franz ist sehr sehr sehr stolz auf seinen großen und starken Bruder und hört sich dessen Abenteuer immer und immer wieder an. Eine Geschwistergeschichte, die zeigt, wie wunderbar es ist, für jemanden durchs Feuer zu gehen und dann der große Held zu sein.