Nachtleben im alten Rom

Nachtleben im alten Rom

Sie sparen 45%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
10,99€ inkl. MwSt.
Statt: 19,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
In den Warenkorb
Gebunden
WBG Academic, 2011, 168 Seiten, Format: 14,2x22,2x1,8 cm, ISBN-10: 353424270X, ISBN-13: 9783534242702, Bestell-Nr: 53424270M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Kurztext:

Wie muss man sich Rom bei Nacht in der Antike vorstellen? Welche Möglichkeiten boten sich den vergnügungswilligen \'Nachtschwärmern\' aus unterschiedlichen Schichten? Karl-Wilhelm Weeber beschreibt fundiert und unterhaltsam die alltäglichen und die außergewöhnlichen Angebote des Nachtlebens im alten Rom.

Infotext:

Über das pulsierende Leben in der antiken Millionenmetropole Rom bei Tag berichten Quellen und Literatur ausführlich. Wie aber war es um das Nachtleben bestellt? Schliefen die meisten Menschen, weil die bescheidenen Mittel in Sachen künstlicher Beleuchtung das schlicht nahelegten? Für das Leben auf dem Lande trifft das wohl zu. Anders in der Stadt - dort hatten \'Nachtschwärmer\' eine Reihe von Möglichkeiten. Die Oberschicht organisierte Unterhaltung in der Regel in den eigenen Häusern, die \'kleinen\' Leute suchten Wirtshäuser und \'Bars\' auf. Wie sehr auch Prostitution zum Nachtleben gehörte, zeigen die Berichte über die \'kaiserliche Hure\' Messalina. In einem einleitenden Kapitel steckt Karl-Wilhelm Weeber zudem die Rahmenbedingungen des Nachtlebens ab: Wer musste nachts arbeiten? Wie dunkel war die Stadt? Wie sah es mit der Sicherheit aus? Oder mit dem Lärm? Wenn man die Klagen der Einwohner über den Krach glauben darf, dann war Rom im doppelten Sinn "the city that never sleeps".

Rezension:

"Ein unterhaltsames, faktenreiches Bändchen." Süddeutsche Zeitung

"Flott bereitet Karl-Wilhelm Weeber das Nachtleben im alten Rom auf und berichtet über Kneipen, Würfelspiel, Trinkgelage, Prostitution oder amouröse Bemühungen. Auch die \'römischen Hooligans\' haben hier ein eigenes, lesenswertes Kapitel." Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Fundiert recherchiert und mit reichlich Quellenstellen durchsetzt, bietet der Band eine gelungene Gesamtdarstellung dieses interessanten und nicht einfach auszuwertenden Themas. Zum Genießen!" Karfunkel

"Auch hier erweist sich Weeber als kundiger, unvoreingenommener Führer durch alle wesentlichen Phänomene seines Themas. Geschickt versteht er es, sachliche Informationen in unterhaltendem Stile zu vermitteln." Anzeiger für die Altertumswissenschaft

"Die Darstellung zeichnet sich aus durch ihre Informationsfülle bei gleichzeitig hohem Unterhaltungswert. Ein gelungenes Panorama der vergangenen Lebenswelt." Antike Welt

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.