Mythos Überfremdung

Mythos Überfremdung

Sie sparen 68%1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
5,99€ inkl. MwSt.
Statt: 18,99€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
In den Warenkorb

Eine Abrechnung "Unsere von Sarazin geprägten Vorstellungen über muslimische Einwanderung sind falsch."

Gebunden
Blessing, Übersetzer: Werner Roller, 2012, 253 Seiten, Format: 13,4x20,5x2,5 cm, ISBN-10: 3896674862, ISBN-13: 9783896674869, Bestell-Nr: 89667486M

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Die Hölle, das sind die anderen Von Finnland bis Italien verändert derzeit ein Hirngespinst die politische Landschaft Europas: der Mythos der Überfremdung. Dem Weltbild paranoider Extremisten wie Anders Breivik oder der Mitglieder der Zwickauer Terrorzelle, dem Thesen-Anschlag eines Thilo Sarrazin und den Programmen skandinavischer "Heimat"-Parteien ist dabei eines gemein - ihre fremdenfeindliche Rhetorik bedient sich vermeintlich stichhaltiger wissenschaftlicher Argumente. Mit den zu Fakten verbrämten Vorurteilen räumt Doug Saunders in seinem neuen Buch Punkt für Punkt auf. Saunders' Abrechnung verfolgt die Herkunft sämtlicher Halb- und Unwahrheiten, die eine Überfremdung des Westens durch muslimische Migranten belegen sollen, zurück und entlarvt sie als das, was sie sind. Dabei wird erschreckend deutlich, dass Positionen, die noch vor ein paar Jahren als Parolen vom rechten Rand gegolten hätten, heute im Mainstream kultureller, politischer und sozialer Sichtweisen angekommen sind.

Infotext:

Warum wir keine Islamisierung zu befürchten haben Antimuslimische Ressentiments haben sich in der gesellschaftspolitischen Debatte in Deutschland lautstark Gehör verschafft. Autor und Journalist Doug Saunders hat sich so intensiv wie kaum ein anderer mit den gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Aspekten von Migration und Integration auseinandergesetzt. Sein Buch Mythos Überfremdung ist eine fundierte Abrechnung mit den inzwischen weit verbreiteten Vorurteilen, die das Feindbild Islam untermauern. Darin zieht Saunders zahlreiche Studien zu und, besonders wichtig, Befragungen von Muslimen in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und anderen europäischen Ländern sowie den USA heran, um Antworten auf viel diskutierte Fragen zu finden: Nimmt die muslimische Bevölkerung in westlichen Ländern tatsächlich so rasch zu, dass sie auf dem Weg ist, dort eine Mehrheit zu bilden? Gilt die Loyalität muslimischer Menschen eher ihrer Religion oder ihrem Geburtsland als dem Staat, in dem sie leben? Neigen Muslime in westlichen Ländern zum Zorn auf die Gesellschaft, in der sie leben?

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.