Mord an der Volme

Mord an der Volme

Sie sparen 55%

Verlagspreis:
8,95€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Auf Tätersuche in Hagen

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Klartext-Verlagsges., 2013, 152 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 383751031X, ISBN-13: 9783837510317, Bestell-Nr: 83751031M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
10,99€ 5,99€
Im Wald
12,00€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Eine Frauenleiche in der Volme schreckt die Gesellschaft in Hagen auf. Die Spur führt schnell in die Vergangenheit. Zu sehr erinnern Fundort und Todesart an einen früheren Frauenmord in der Volmestadt. Als sich dann noch herausstellt, dass die Tote die Tochter eines Oberstaatsanwaltes ist, gerät die Soko Volme in Ermittlungsbedrängnis. Ein Gutes hat das Ganze, bei der Aufklärung des Mordes lernen Hauptkommissar Andy Klausner und sein Soko-Kollege Gerd Neubert ganz neue Seiten von Hagen kennen. Ein Krimi der Mitglieder der Hagener Facebook-Gruppe "Du bist Hagener, wenn ..."

Autorenporträt:

Dr. Birgit Ebbert ist Gründerin und Geschäftsführerin von 'Die Lernbegleiter', einem Lerncenter zur individuellen Lernberatung und Lernbegleitung. Durch ihre tägliche Unterrichtserfahrung kennt sie die Bedürfnisse von Schülern und ihren Eltern. Auf brigitte.de führte sie als Expertin einen eigenen Blog zu Schul- und Erziehungsfragen. Ihre Veranstaltungen rund um Bildung und Erziehung sind bei Eltern und Lehrern gleichermaßen beliebt.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb