Mit der Bahn am Neckar entlang

Mit der Bahn am Neckar entlang

Sie sparen 45%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Eine Reise vom Ursprung bis zur Mündung

Kartoniert/Broschiert
Silberburg-Verlag, 2018, 192 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3842520743, ISBN-13: 9783842520745, Bestell-Nr: 84252074M
Verfügbare Zustände:
Neu
19,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Mailand
17,00€ 8,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Einen "Bahn-Reiseführer" entlang des Neckars, das gibt es bis jetzt noch nicht. Dieses Buch möchte Eisenbahnfreunde, umweltbewusste Bahn-, Rad- und Fußwanderer dazu einladen, dem 362 Kilometer langen Fluss vom Ursprung bis zur Mündung zu folgen und dabei Sehenswertes entlang der Strecke kennenzulernen. Und nicht zuletzt bietet sich das Buch als anregende Lektüre für zu Hause an.

Autorenbeschreibung

Schedler, Jürgen Jürgen Schedler, 1950 geboren, war bis zur Pensionierung in der Naturschutzverwaltung des Landes Baden-Württemberg tätig. Maier, Ulrich Ulrich Maier, Jahrgang 1951, ist in Karlsruhe geboren und in Heilbronn aufgewachsen. Er studierte in Stuttgart Geschichte, Sprach- und Literaturwissenschaft, arbeitet als Gymnasiallehrer, Landeskundebeauftragter des Kultusministeriums von Baden-Württemberg und in der Lehrerbildung. Er schreibt Fach- und Jugendbücher zur Geschichte, malt Landschaftsbilder und lebt abwechselnd in den Löwensteiner Bergen und am Bodensee.