Mit den Mathemädels durch die Welt

Mit den Mathemädels durch die Welt

zum Preis von:
19,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Springer, Berlin, 2015, 169 Seiten, Format: 17,1x24x0,9 cm, ISBN-10: 3662480980, ISBN-13: 9783662480984, Bestell-Nr: 66248098A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Heureka!
12,90€ 4,95€
Das Gen
26,00€ 13,99€
Bär
14,95€ 2,99€

Produktbeschreibung

Anhand von spannenden Geschichten und kuriosen Beispielen führt dieses Buch in die faszinierende Welt der Mathematik ein. Die Autorinnen verbinden fundamentale Ideen mit Aktivitäten für Jung bis Alt und leiten den Leser zu einem spielerischen Verständnis von Themen wie Zahlentheorie, Symmetriegruppen, Kryptographie und Graphentheorie.

Aus dem Niederländischen übersetzt und basierend auf der beliebten Webseite der Mathemädels, bietet diese Sammlung von Blogartikeln einen verständlichen Zugang zu mathematischen Gebieten, die im Schulunterricht häufig zu kurz kommen.
Durch zahlreiche Empfehlungen von weiterführender Literatur und Webseiten werden Schüler, Eltern, Lehrer und andere Mathefreunde lange an diesem Buch Freude haben.

Inhaltsverzeichnis:

Zahlenfolgen und Tapeten: Muster.- Von pi
bis zu einer Trillion: Zahlen.- Kugeln und Polyeder: Geometrie.- Geschenke und
Vermittler: Liebe und Freundschaft.- Tricks und Zahlensysteme: Rechnen.- Warum
man nie im Lotto gewinnt: Wahrscheinlichkeiten.- Codes und kürzeste Wege:
Schlaue Ideen.- Jetzt lüge ich: Paradoxien und Beweise.- Lösungen.
Zahlenfolgen und Tapeten: Muster.- Von pi bis zu einer Trillion: Zahlen.- Kugeln und Polyeder: Geometrie.- Geschenke und Vermittler: Liebe und Freundschaft.- Tricks und Zahlensysteme: Rechnen.- Warum man nie im Lotto gewinnt: Wahrscheinlichkeiten.- Codes und kürzeste Wege: Schlaue Ideen.- Jetzt lüge ich: Paradoxien und Beweise.- Lösungen.

Rezension:

"... Mit vielen anschaulichen Beispielen und gekonntem Stil gelingt es den Autorinnen, Mathematik interessant zu machen. Hinzu kommen viele spannende Rätsel, ausgefallene Basteltipps (etwa, wie sich aus drei Taschentüchern eine "Kleinsche Flasche" nähen lässt), Hinweise auf Bücher, Filme und Ausflugsziele sowie dramatische Geschichten, beispielsweise jene vom Tod des Archimedes ("Störe meine Kreise nicht") ..." (Miriam Philipp, in: spektrum.de, 4. Juni 2016)

"... macht man sich auf eine interessante und insbesondere sehr amüsante und abwechslungsreiche Reise durch die Welt der Mathematik. Ja, es macht Spaß, darin zu lesen, auch als Erwachsener, obwohl sich das Buch ganz klar an eine jüngere Leserschaft richtet. Sehr empfehlenswert." (Michael Bahner, in: Buchrezicenter.de, 6. Oktober 2016)

Autorenbeschreibung


Prof. Dr.-Ing. Ionica Smeets lehrt Wissenschaftskommunikation an der Universität Leiden und arbeitet nebenbei als freie Journalistin. Ihre populärwissenschaftlichen Kolumnen erscheinen unter anderem in "de Volkskrant" und "New Scientist NL". Ionica ist in den letzten Jahren auch mehrmals zu Mathematikthemen im Fernsehen aufgetreten.



Drs. Jeanine Daems arbeitet in der Lehrerausbildung an der Hogeschool Utrecht und unterrichtet Mathematikgeschichte an der Universität Utrecht. In ihrer Freizeit betreut sie als eine der Herausgeberinnen die mathematischen Schülerzeitschrift Pythagoras und hilft bei Sommercamps für mathebegeisterte Jugendliche aus.





Ionica und Jeanine betrieben zwischen 2006 und 2010 den beliebten Mathemädels-Blog, aus dem auch eine Mathematikkolumne entsprang. Bis letztes Jahr wurde die Kolumne in der holländischen Zeitung "de Volkskrant" veröffentlicht.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb