Mit Leidenschaft für unsere Stadt

Mit Leidenschaft für unsere Stadt

zum Preis von:
14,80€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die Frauen und Männer des ersten Gladbecker Stadtrates

Kartoniert/Broschiert
Mainz Verlagshaus Aachen, 2019, 258 Seiten, Format: 13x21,1x1,7 cm, ISBN-10: 3810703087, ISBN-13: 9783810703088, Bestell-Nr: 81070308A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wollust
10,90€ 4,99€
Die DDR
9,90€ 4,99€
Computus
11,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Insgesamt 67 Männer und Frauen bekleideten im Laufe der Wahlperiode die 48 Mandate des ersten Gladbecker Stadtrates. Ralph Eberhard Brachthäuser stellt diese anläßlich des 100jährigen Jubiläums der Verleihung der Stadtrechte an Gladbeck in kurzen Biographien vor. Er entdeckt dabei sowohl bekannte als auch weniger und teils sogar völlig unbekannte Stadtverordnete, die sich in den frühen Tagen der Gladbecker Demokratie mit Leidenschaft für ihre Stadt einsetzten.

Autorenbeschreibung

Brachthäuser, Ralph Eberhard
Ralph Eberhard Brachthäuser ( 1962 in Dortmund) studierte von 1983 bis 1988 Philosophie und katholische Theologie mit dem Schwerpunkt Kirchengeschichte an der Ruhruniversität Bochum und an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom, bevor er 1990 zum Priester geweiht wurde. Anschließend wirkte er unter anderem von 1998 bis 2010 als Pfarrer von Heilig Kreuz in Gladbeck-Butendorf. Brachthäuser lebt in Gladbeck und ist Gründer der »Pfarrer Brachthäuser-Stiftung«, die Wissenschaft und Forschung, Denkmalschutz und Denkmalpflege, Heimatpflege und Heimatkunde sowie Kunst und Kultur fördert. Er ist Verfasser historischer und kirchenhistorischer Aufsätze und Abhandlungen.