Meine Rechenschule. Schulstart

Meine Rechenschule. Schulstart

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
4,95€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Farben, Formen, Mengen, erste Zahlen

Gebunden
Tessloff, Meine Rechenschule, 2017, 48 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3788623284, ISBN-13: 9783788623289, Bestell-Nr: 78862328M
Verfügbare Zustände:
Neu
4,95€
Sehr gut
2,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Farben, Formen und Mengen unterscheiden, Gemeinsamkeiten und Unterschiede finden, Zahlen und Zählen lernen - rund um den Schulstart geht es im Rechnen um grundlegende Fähigkeiten, Wahrnehmung und Orientierung. Das farbenfrohe 48-seitige Heftchen ist prall gefüllt mit überschaubaren Übungen zu den Begriffen "oben" und "unten", "links" und "rechts", "größer" und "kleiner", "lang" oder "kurz". Hunde-Zwillinge unterscheiden, Turmquiz raten, Schattenmalerei machen Spaß und Sinn. Folgend geht es ins Reich der Zahlen von 0 bis 10: Das Bild zur passenden Rechenaufgabe finden, ein Würfelspiel, Domino, ein Fahrradtest - die Aufgaben orientieren sich an wichtigen Stationen im Rechenlernprozess. Sie laden ein, mit "Meine Rechenschule 1. und 2. Klasse" fortzufahren.

Leseprobe:

Liebe Eltern, Rechnen lernen ist ein Prozess. Dabei wird Ihr Kind auf seinem Weg zum sicheren Rechnen mehrere wichtige Stationen passieren. An jeder dieser Stationen erwirbt es mathematisch Fähigkeiten, die wiederum die Grundlage für das weitere Lernen bilden. Rund um den Schulstart lernen Rechenanfänger zunächst, sich in ihrem konkreten Umfeld zu orientieren. So geht es beim Rechnen ohne Zahlen vor allem um Wahrnehmungsfähigkeit, Raum-Lagebeziehungen, Größenunterschiede und Mengenvergleiche. Im nächsten Schritt wendet sich Ihr Kind der Welt der abstrakten Zahlen zu. Es lernt die Zahlen von 0 bis 10 kennen, ordnet ihnen die passenden Mengen zu und löst erste kleine Rechenaufgaben. Hat Ihr Kind in diesen Bereichen Sicherheit gewonnen, ist es bereit für die weiteren Anforderungen der 1. und 2. Klasse im Fach Mathematik.