Matjes Rebellion

Matjes Rebellion

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Geschichten und Rezepte von gestern, heute und morgen

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Cadmos, 2013, 96 Seiten, Format: 23 cm, ISBN-10: 3840435072, ISBN-13: 9783840435072, Bestell-Nr: 84043507M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Ausführliche Matjeskunde ergänzt durch alltagstaugliche, feine und manchmal höchst überraschende Rezepte, die neugierig machen auf die ungeahnten kulinarischen Möglichkeiten des Matjes. Neu-/Wiederentdeckung des Matjes als heimisches Traditionsgericht, dessen vielfältiges Genuss- und Geschmackspotential die Kreativität der jungen regionalen Küche immer wieder neu beflügelt.

Infotext:

Jeder Matjes ist ein Hering, aber nicht jeder Hering eignet sich für die Veredlung zum Matjes. Nach Schätzungen werden in Deutschland pro Jahr rund 100 Millionen Matjesfilets von 40 bis 45 Gramm verzehrt, die meisten davon in Norddeutschland. Wichtig für die Beurteilung der Qualität dessen, was oft als "Matjes" auf den Tisch kommt, ist die Unterscheidung von "Hering nach Matjesart" und Deutschem Qualitätsmatjes. Besondere Anerkennung gebührt dem Glückstädter Gastronom Henning Plotz, der durch Wiederaufnahme der traditionellen Matjes-Produktion seit 1995 als "Matjesrebell" und Retter der Matjeskultur angesehen werden kann. Nach überlieferten Rezepten alter Glückstädter Fischer wird der Hering auf besonders schonende und naturbelassene Weise zu Matjes verarbeitet. Er wird dadurch nicht nur besonders zart und schmackhaft, sondern bewahrt auch - im Gegensatz zu manchem "Hering nach Matjesart" - seine gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe. Henning Plotz erklärt verständlich und einleuchtend, woran das liegt. Zum "Nachschmecken" wird die ausführliche Matjeskunde ergänzt duch praktische Tipps und Rezepte von Spitzenköchen rund um den Matjes, von der Klassischen Matjesküche bis zur erstaunlichen Entdeckung des "Süßen Matjes", gern auch in Verbindung mit Schokolade.

Inhaltsverzeichnis:

- Matjeshochburg Glückstadt - Geschichte und Geschichten aus der Heringsfischerei - Kleine Matjeskunde - Was man über Matjes wissen sollte - Matjes - ein Naturprodukt - Hering nach Matjesart - Keine feine Art - Rezepte: Die klassische Matjesküche - Die junge Matjesküche - Gourmet-Matjes - Party-Matjes - Süßer Matjes

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb