Management von Medienunternehmen

Management von Medienunternehmen

zum Preis von:
49,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Digitale Innovationen - crossmediale Strategien

Kartoniert/Broschiert
Gabler, 2013, 434 Seiten, Format: 17x24x2,3 cm, ISBN-10: 3834942553, ISBN-13: 9783834942555, Bestell-Nr: 83494255A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Die Digitalisierung hat die Distribution von Medieninhalten in den letzten 20 Jahren revolutioniert. Die digitalen Übertragungswege zur Verbreitung von Medieninhalten werden kontinuierlich verbessert: hochauflösendes TV, mobile Endgeräte, drahtlose Datenverbindungen, Video-on-Demand-Plattformen, Home Entertainment sind dabei die wichtigsten Schlagworte. Was bedeutet das nun für die Redaktionen sowie für die Prozessorganisation eines Medienunternehmens? Das vorliegende Fachbuch liefert einen aktuellen Überblick über die Entwicklungen im Rezipientenmarkt, den Hardwaremarkt, den Lizenzmarkt, den Werbemarkt und E-Commerce. Außerdem werden die internen Prozesse auf den Prüfstand gestellt: Führung, Kernprozesse und Support stehen dabei im Blickpunkt. _

Inhaltsverzeichnis:

Märkte.- Führungsprozesse (Unternehmensführung/-strategie).- Controlling & Accounting.- Redaktion/Einkauf, Programmplanung.- Distribution.- B2B-Marketing_.- B2C-Marketing.- Supportprozesse: Legal, Personal, IT/Organisation.

Rezension:

"... Das Buch ist auf jeden Fall für Studierende geeignet, da man dort einen sehr guten Markteinblick bekommt. Die Ausführungen sind sehr umfassend mit vielen Statistiken, die man sich natürlich immer wieder aktuell anschauen muss ... für Einsteiger ist es auf jeden Fall gut ... Daher erhält man hier ein gutes umfassendes Werk." (in: Neonorange71, neonorange71.wordpress.com, 6. Dezember 2016)

Autorenbeschreibung


Der Herausgeber:
Dr. Martin Schneider arbeitet heute als Leiter Controlling, Finanz- u. Rechnungswesen und stellvertretender kaufmännischer Direktor bei der RTL Disney Fernsehen GmbH in Köln. Im Jahr 2004 wechselte er aus einer Strategie-, Prozess- und Organisationsberatung in die Medienbranche zum Fernsehsender "Super RTL". Darüber hinaus ist er Mitglied des Aufsichtsrates bei der Internetagentur Sunzinet AG und unterrichtet als Lehrbeauftragter an der Hochschule Fresenius.

Die Autoren:
Alexander Duphorn, Goldbach Media (Switzerland) AG

Christoph Ermes