Mama, jetzt nicht!

Mama, jetzt nicht!

Sie sparen 44%

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kolumnen aus dem Alltag

Kartoniert/Broschiert
Goldmann, Goldmann Taschenbücher Bd.47880, 2013, 176 Seiten, Format: 18,7 cm, ISBN-10: 3442478804, ISBN-13: 9783442478804, Bestell-Nr: 44247880M
Verfügbare Zustände:
Neu
8,99€
Sehr gut
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Anima
13,99€ 7,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Die neuen Kolumnen des SPIEGEL-Bestsellerautors erstmals im Taschenbuch. Seit vielen Jahren schreibt Daniel Glattauer Zeitungskolumnen über die unfreiwillige Komik des alltäglichen Lebens. 158 seiner kleinen Meisterwerke sind hier zusammengetragen, und in ihnen spannt er einen weiten Bogen von den Tücken des öffentlichen Privatlebens im Handyzeitalter über die berühmt-berüchtigten Leistungen der österreichischen Fremdenverkehrsindustrie bis hin zu den traumatischen Erinnerungen an die Schulzeit - und anderen kleinen Nettigkeiten. Äußerst hilfreich ist es da, Glattauers bevorzugte Alltagsweisheiten der Weltgeschichte zu kennen: 1. Es ist, wie es ist. 2. Man weiß nie, was kommt. 3. Morgen ist auch noch ein Tag.

Autorenporträt:

Glattauer, Daniel Daniel Glattauer wurde 1960 in Wien geboren und ist seit 1985 als Journalist und Autor tätig. Bekannt wurde er zunächst durch seine Kolumnen, die im so genannten "Einserkastl" auf dem Titelblatt des Standard erscheinen und in Auszügen in seinen Büchern "Die Ameisenzählung", "Die Vögel brüllen" und "Mama, jetzt nicht" zusammengefasst sind. Seine beiden Romane "Der Weihnachtshund" und "Darum" wurden mit großem Erfolg verfilmt. Der Durchbruch zum Bestsellerautor gelang Glattauer mit dem Roman "Gut gegen Nordwind", der für den Deutschen Buchpreis nominiert, in zahlreiche Sprachen übersetzt und auch als Hörspiel, Theaterstück und Hörbuch adaptiert wurde.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb