Makroökonomie. Globale Wirtschaftszusammenhänge verstehen

Makroökonomie. Globale Wirtschaftszusammenhänge verstehen

Sie sparen 80%

Verlagspreis:
49,90€
bei uns nur:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Wiley-VCH, 2014, 696 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3527507655, ISBN-13: 9783527507658, Bestell-Nr: 52750765M
Verfügbare Zustände:
Neu
49,90€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Ökonomie ist ein faszinierendes und nützliches Fach. Die behandelten Fragen sind fundamental: Warum ist der Lebensstandard in einigen Ländern so sehr viel höher als in anderen? Warum steigt Arbeitslosigkeit manchmal stark an und was kann die Politik hiergegen unternehmen? Warum steigen Aktienkurse im Verlauf eines Jahres um 50%, um danach in einer Woche wieder zusammenzubrechen? Wann, wenn überhaupt, sollten Regierungen ihre Ausgaben per Kredit finanzieren? Sind Länder gut beraten, ihre Wechselkurse zu fixieren, statt sie der Macht der Märkte auszusetzen? Dies sind Fragen, die den Wohlstand von uns allen betreffen.
Dieses Lehrbuch von Miles/Scott/Breedon behandelt alle wichtigen Themen der Makroökonomie, mit denen sich ein Studierender im Rahmen seines Bachelor-Studiums auseinandersetzen muss. Im Gegensatz zu anderen Lehrbüchern stellen Miles/Scott/Breedon nicht die formalen Modelle sondern die ökonomischen Probleme in den Vordergrund. Die Modelle werden genau dann erläutert, wenn sie zur Lösung des Problems hilfreich sind oder benötigt werden.
Der Stoff wird didaktisch gut vermittelt. Die einzelnen Kapitel beginnen immer mit einem Überblick und enden mit einer Zusammenfassung sowie mit konzeptionellen und analytischen Fragen.
Besonders hervorzuheben ist auch die Fülle an empirischen Daten und Statistiken für viele Länder, die das Buch zu einem wirklich globalen Lehrbuch machen. Auch verweisen Miles/Scott/Breedon auf aktuelle Studien und schaffen so eine große Aktualität und einen engen Bezug zu jüngeren Forschungserkenntnissen.
Im Vergleich zu anderen am Markt befindlichen Lehrbüchern werden auch die Finanzmärkten und das Bankensystem ausführlich dargestellt.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb