MM-City Wien

MM-City Wien

Sie sparen 50%

Verlagspreis:
17,90€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Reiseführer mit vielen praktischen Tipps. Inklusive Karte. mit QR-Code. 1 : 10.500

Kartoniert/Broschiert
Michael Müller Verlag, MM-City, 2015, 288 Seiten, Format: 12,1x19x1,1 cm, ISBN-10: 3956540263, ISBN-13: 9783956540264, Bestell-Nr: 95654026M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Musentempel wie das Burgtheater oder prachtvolle Paläste wie die Hofburg oder Schloss Schönbrunn ziehen das ganze Jahr über scharenweise Touristen aus aller Welt an - Wien hat immer Saison! Dabei sind es nicht nur die baulichen Zeugnisse der Vergangenheit, die Wien zu einem Glanzpunkt auf der Karte des europäischen Städtetourismus machen. Seit den 80er Jahren beleben Szenekneipen und Designerrestaurants das gastronomische Angebot der legendären Kaffeehäuser und Heurigen. Seit der Jahrtausendwende profiliert sich die Stadt sogar als Aktionsfeld innovativer Architekten und Designer. Bereits seit 2011 besticht sie durch das architektonisch gewagte Museumsquartier und die gestalterisch ebenso kühne Gasometer-City. Jüngst wuchs sie mit Jean Nouvels Hotelturm am Donaukanal architektonisch spektakulär über sich hinaus und 2013 eröffnet die neue Wirtschaftsuniversität mit einer Bibliothek von Zaha Hadid, der derzeit bedeutendsten Architektin. MM-City Wien begleitet den Reisenden auf 15 Stadtspaziergängen und Ausflügen zu allen alten und neuen Touristenattraktionen und gibt zahllose Hinweise zu Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Rezension:

"Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag sind unsere liebsten. Kompetent, geschichtenreich, gefüllt mit guten Tipps. Das gilt auch für 'Wien'. 288 mit Infos gefüllte Seiten, ordentlicher Stadtplan plus 18 Detailpläne, Vorschläge für Spaziergänge und Ausflüge gibt es auch." Heinz Grötschnig, ALPE ADRIA magazin "Wenn man für ein paar Tage in eine Metropole fährt, wünscht man sich insgeheim eine eierlegende Wollmilchsau in gedruckter Form als Reiseführer. Er soll den Leser über die Stadt-, Kunst- und Kulturgeschichte ins Bild setzen, aber bitte nicht zu oberflächlich. Er soll Spaziergänge und Ausflugstipps im Umland auflisten, aber bitte so, dass man den Routen leicht folgen kann und dennoch mehr entdeckt als die bekannten Highlights der Stadt. Außerdem soll das gute Stück Einkaufs- und Szenetipps enthalten, übersichtlich, schön bebildert und leicht mitzunehmen sein. 'Wien', geschrieben von der Historikerin und Reisejournalistin Annette Krus-Bonazza, erfüllt alle diese Wünsche. [...] Großes Lob." Sabine Rieser, Deutsches Ärzteblatt "Ein handlicher Reiseführer, den ich mir immer mitnehmen werde, wenn ich nach Wien fahre. Warum? Dieser Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag beschreibt auf 231 Seiten [es sind sogar 276 Seiten plus herausnehmbare Karte; Anm. d. Red.] kurz und prägnant die Sehenswürdigkeiten der österreichischen Bundeshauptstadt. Er ist vor allem ein Stadtwanderführer. Auf 15 Spaziergängen kann man nicht nur Wien kennen lernen, man kann auch etwas für Geist und Körper tun. Der Leser erfährt Hintergründe zu Geschichte und Kultur und findet für alle Stadtteile detaillierte Pläne. Sehr gut finde ich, dass die Suche nach geeigneten Restaurants und Kaffeehäuser mit Hilfe des Reiseführers wesentlich erleichtert wird. Schließlich gibt es noch Tipps für Ausflüge in die Umgebung und - ganz besonders wichtig - Hinweise auf den öffentlichen Verkehr, Unterkünfte und Freizeitgestaltung (Theater, Oper, Museen). Ein Buch, das bei keinem Wien-Aufenthalt fehlen darf." Walter Ziehlinger, Der Wanderer "Generell kann man sagen, dass der Michael Müller Reiseführer Wien besonders durch seine exzellente Recherche, den hohen Anspruch und Detailreichtum anspricht [...]. Insbesondere den Restaurant-Tipps ('Mein Tipp') am Ende der jeweiligen Touren kann man absolutes Vertrauen schenken!" Sabine Mey-Gordeyns, travelstories-reiseblog.com "Der City-Guide 'Wien' aus dem Michael-Müller-Verlag von Annette Krus-Bonazza ist ein Muss, wenn man die alte Kaiserstadt von einer neuen Seite kennenlernen will. In ihren 15, leicht nachvollziehbaren Spaziergängen führt die Autorin an viele Orte, die man alleine bestimmt nicht findet." Mittelbayerische Zeitung


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb