MM-City London Reiseführer, m. 1 Karte

MM-City London Reiseführer, m. 1 Karte

Sie sparen 41%

Verlagspreis:
16,90€
bei uns nur:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps und Web-App mmtravel.com

Kartoniert/Broschiert
Michael Müller Verlag, MM-City, 2017, 286 Seiten, Format: 12x19x1,5 cm, ISBN-10: 3956544323, ISBN-13: 9783956544323, Bestell-Nr: 95654432M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Es gibt zahllose Gründe, nach London zu reisen: monumentale Gotteshäuser wie Westminster Abbey oder die St. Paul's Cathedral, Kunstmuseen von Weltrang wie die Tate Gallery of Modern Art, urige Pubs und ausgefallene Szenekneipen, eine schier unendliche Restaurantvielfalt, kaum enden wollende Shoppingmeilen und, und, und ... Abwechslung vom Großstadtrummel bieten Ausflüge zu den Schlössern und Landsitzen in der Umgebung, etwa zum Windsor Castle oder zu den Kew Gardens. Ab 2017 neu: Die Neuauflage des City-Guides erscheint in komplett neuem Outfit und ist dadurch noch übersichtlicher und griffiger - zahlreiche neue Features (z. B. ein Kapitel für den schmaleren Geldbeutel, ein Kinderkapitel, Top-Listen sowie Restaurants und Museen auf einen Blick) erleichtern die Orientierung. Den Auftakt bilden "Lotsenseiten" zu den Stadtvierteln und Sehenswürdigkeiten, zur Kulinarik, zum Nachtleben und zum Shopping. Die Touren und Ausflüge führen in alle Winkel der Stadt, wobei auch Viertel abseits der Top-Sehenswürdigkeiten berücksichtigt werden. Subjektiv, persönlich und wertend sind die MM-Bücher mit ihren Restaurant- und Einkaufstipps, ihren Hintergrundgeschichten und Service-Infos, was sie schon immer waren: mehr als "nur" Reiseführer.

Rezension:

"Ausführlicher als die nur unwesentlich billigere Marco Polo oder DuMont Extra-Reihe. Daher nicht nur in dieser Preisklasse erste Wahl." ekz.bibliotheksservice "Auf der britischen Insel und dem französischen Festland ist Ralf Nestmeyer gefürchtet, weil er sich bestens auskennt, jeden Stein umdreht und dann Reiseführer für den Michael Müller Verlag verfasst, in denen er das Schöne lobt, aber auch alles Negative erbarmungslos verpetzt. Der Reisende kann sich also darauf verlassen, genauestens im Bild zu sein, schon bevor er das Ziel seiner Reise erreicht hat." André Wesche, Trendjournal "Natürlich kann ein Reiseführer zu London in großen Teilen nur das wiedergeben, was man von den üblichen Ansichtskarten kennt, aber der Unterschied ist gewaltig. Nestmeyer hat einen Blick für 'das Ganze', vor allem aber für das darin verborgene Detail, und er weiß es zu präsentieren. In Bild und Wort! [...] Eindeutig ein 5-Sterne-Reiseführer, der selbst den verlocken wird, der gar nicht vorhatte hinzufahren, wenn er denn einmal anfängt darin zu blättern ..." Astrid van Nahl, alliteratus.com - Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien "Wo anfangen mit der Beschreibung einer Riesen-Metropole wie London? Ralf Nestmeyer, Autor des 'London'-Reiseführers aus dem Hause Michael Müller, hat das richtige Rezept gefunden. In vielen kleinen, ansprechend geschriebenen Lesehappen stellt der Autor diese Stadt mit ihren mannigfaltigen Gesichtern vor. So zeigt er beispielsweise, was Feinschmecker, Kinder, Shopping-Freunde oder Kulturliebhaber in der Weltstadt an der Themse erwartet. Ein dickes Lob verdient der Reisejournalist und studierte Historiker für die Darstellung der Stadtgeschichte. Durchgehend spannend und frei von nervigen Abschweifungen schlägt er die Brücke von den ersten Anfängen bis zur Gegenwart. Die reisepraktischen Tipps glänzen durch Aktualität, sorgfältige Recherche und eine exzellente Verknüpfung mit weiterführenden Informationsmöglichkeiten wie etwa dem Internet. [...] Unbedingt lesenswert sind die kleinen gelben Kästen, in die der Autor charmante und wissenswerte Details zur Geschichte, zum Stadtleben oder zu Sehenswürdigkeiten gepackt hat. Eine Vielzahl schöner Bilder rundet diesen wirklich geglückten Reiseführer optisch hervorragend ab." travel24.com - Reisebuchbesprechungen "Sehr ausführlich und unterhaltsam geschrieben." Tours