MM-City Brüssel

MM-City Brüssel

Sie sparen 78%

Verlagspreis:
17,90€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Reiseführer mit vielen praktischen Tipps und kostenloser App. Mit herausnehmbarer Karte

Kartoniert/Broschiert
Michael Müller Verlag, MM-City, 2015, 288 Seiten, Format: 12x19x1,5 cm, ISBN-10: 3899539915, ISBN-13: 9783899539912, Bestell-Nr: 89953991M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Menorca
16,90€ 3,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Brüssel ist Sitz von EU und NATO, mehrsprachig, multinational und kosmopolitisch - und mit zuweilen Menschen aus 40 Nationalitäten in einer Straße die multikulturellste Stadt Europas. Einflüsse aus aller Welt prägen Nachtleben, Küche und Architektur. Man taucht ein in eine Stadt zwischen Nostalgie und Zukunftsvisionen, besucht die großen Museen am Kunstberg und am Cinquantenaire, stöbert auf Flohmärkten oder lässt sich zum maßlosen Shoppen auf der Rue Dansaert verführen. Und dann wäre da natürlich noch das Atomium, das seit 2006 in neuem Glanz erstrahlt. Also auf zum Trip in die Hauptstadt Europas!

Autorenporträt:

Petra Sparrer wurde 1964 in Hamm geboren. Sie studierte Romanistik, Anglistik und Agrarökonomie in Gießen. Durch ihre journalistische Tätigkeit und diverse Auslandsaufenthalte entstand zunehmend ein Interesse an mulitkulturellen Lebensformen. Sie arbeitet als Redakteurin und Lektorin in Köln.

Rezension:

"Pfiffige Zugänge hält der reich bebilderte Band parat, den Petra Sparrer geschrieben hat: Über neun Stadtteil-Touren lässt sich Brüssel stückweise erkunden; Kunst- und Architektur-Liebhaber werden direkt angesprochen, an Gourmets und Nachtschwärmer wird gedacht wie auch an Kinder. So lässt sich Brüssel bereits im Vorfeld detailreich planen." Westfälischer Anzeiger "Die Journalistin hospitierte während ihrer Ausbildung im ZDF-Studio Brüssel und kam seither nicht mehr los von der Stadt. Kreativ und herzlich hat sie die Kapitale kennen gelernt. Freunde der Architektur kommen nach Sparrers Erfahrung ebenso auf ihre Kosten wie Kunstliebhaber, Gourmets und Shoppingjunkies. Das alles hat die Autorin in ihrem Reisebuch ausführlich beschrieben, dazu arbeitet sie die Geschichte der Stadt informativ auf, und bietet außerdem jede Menge Tourenvorschläge." Stefan Zahler, Badische Zeitung "Die Autorin scheint verliebt zu sein. Denn nur mit so viel Liebe zu der Großstadt kann man einen solch perfekten Reiseführer schreiben." Andy Sauer, fachbuchkritik.de, "Man findet hier wirklich alles, vom guten Italiener bis zum nächsten Krankenhaus, von Notrufnummern bis zu Infos zur Geschichte der EU, vom Flohmarkt bis zum Designerladen. Ein Traum für jede wohlinformierte Städtereise und für jeden Geldbeutel." Anke Licht, anke-ist-unterwegs.blogspot.co.at "Informativ und unterhaltsam stellt Petra Sparrer die Millionenstadt zwischen Atomium und Manneken Pis, Königspalast und EU-Viertel vor. Doch ihr Hauptaugenmerk liegt nicht auf Gebäuden und Sehenswürdigkeiten, sondern auf der Vielschichtigkeit der Menschen, die sie bei ihren neun spannenden Spaziergängen durch die Stadtteile nicht vergisst. Ob Flohmärkte, Straßenmusik oder Comic-Zeichner: In Brüssel blüht eine faszinierende (Kultur-)Szene. Wer sich auf die Stadt einlässt, wird viel zu entdecken haben. Hilfreich sich dabei die herausnehmbare Karte und viele gut recherchierte Infos für den Individualtouristen, vom besten Chocolatier über Hotels und Restaurants bis zu praktischen Stadtplänen." Fränkische Nachrichten, Diana Seufert

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb