KunstGartenKunst

KunstGartenKunst

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
29,99€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 5x vorrätig
Gebunden
DVA, 2015, 144 Seiten, Format: 23,7x25,8x1,5 cm, ISBN-10: 3421039682, ISBN-13: 9783421039682, Bestell-Nr: 42103968M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Neonazi
9,99€ 1,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Von großer/kleiner Kunst im kleinen/großen Garten Das Buch widmet sich dem Thema Kunst im Garten und jener besonderen Wirkung, die Kunst im gestalteten Außenraum haben kann. Dabei geht es auch um die Veränderungen, die mit dem Außen einhergehen und die andere Erlebnisse, Assoziationen, Eindrücke ermöglichen, als dies Kunstwerke in einem geschlossenen Ausstellungsraum vermögen. Es wird eine besondere Vielfalt an Werken unter freiem Himmel vorgestellt, die zum Ort in einer besonderen Beziehung stehen - seien es nun Skulpturen, Plastiken, Installationen, Malerei oder auch Objekte aus Pflanzen. Die kreative Lust am Gestalten, ist sowohl den Künstlern als auch den Gärtnernden gemeinsam und zeigt sich - ob augenzwinkernd, kulturkritisch, ästhetisch oder skurril - in vielen verschiedenen Aspekten.

Autorenporträt:

Hamann, Cordula Cordula Hamann ist als Landschaftsgärtnerin seit mehr als 25 Jahren aktiv im planerischen und ausführenden Bereich tätig. Durch ihr breites Fachwissen über englische Gartenarchitektur kam sie auf ihr Spezialthema, die Gärten der Frauen, über das sie ein erfolgreiches Buch geschrieben hat. Als Begleiterin auf Gartenreisen kennt sie die bemerkenswertesten internationalen Garten-Kunst-Anlagen. Sie lebt in Bremen. Hamann, Cordula Cordula Hamann, geboren 1953 im Landkreis Lüchow-Dannenberg, ist als Landschaftsgärtnerin seit mehr als 20 Jahren aktiv im planerischen und ausführenden Bereich tätig. Durch ihr breites Fachwissen über englische Gartenarchitektur kam sie auf ihr Spezialthema, die Gärten der Frauen, über das sie schon zahlreiche Vorträge gehalten hat.

Rezension:

"... eine wirklich gelungene Auseinandersetzung mit dem Thema der Kunst im Garten!" Gartenkultur, Website, 02/16


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb