Kulturelle Vielfalt richtig managen

Kulturelle Vielfalt richtig managen

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
28,00€
bei uns nur:
14,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die neuen Herausforderungen der globalisierten Arbeitswelt

Gebunden
Fischer & Gann, 2017, 300 Seiten, Format: 22,5 cm, ISBN-10: 3903072486, ISBN-13: 9783903072480, Bestell-Nr: 90307248M
Verfügbare Zustände:
Neu
28,00€
Sehr gut
14,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Feel it!
24,90€ 1,99€
Change
28,00€ 13,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

SELTEN LÄSST SICH GLOBALISIERUNG so hautnah erfahren wie in der Arbeitswelt. Längst sind internationale Teams in Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung oder im Gesundheitswesen gang und gäbe. Doch diese Vielfalt stellt Führungskräfte oft vor große Herausforderungen, gerade wenn es gilt, im Alltag reibungslos zu kommunizieren. Wann ist ein Ja ein Ja - oder doch eigentlich ein Nein? Wie Mitarbeiter an neue Aufgaben heranführen, wenn Verständnisfragen als Tabu gelten? Wie Konflikte gesichtswahrend lösen? Kar in Schreiner erklärt, wie man mit solchen und vielen anderen Themen, die sich aus der kulturellen Vielfalt unserer Arbeitswelt ergeben, bestmöglich umgehen kann. Anhand von Interviews mit Führungskräften sowie von praktischen Beispielen zeigt sie, wie kulturelle Vielfalt als Ressource genutzt werden kann und sich dadurch oft überraschende und qualitativ bessere Ergebnisse erzielen lassen. "Zusammenarbeit im internationalen Team bedarf kultureller Sensibilität und Offenheit. Erst dann kann gegenseitiges Vertrauen aufgebaut und voneinander profitiert werden." Karin Schreiner

Autorenporträt:

Schreiner, Karin Karin Schreiner, Dr. phil. M. A., ist Coach und Interkulturelle Trainerin. Sie studierte Philosophie, Sozialanthropologie und 'Interkulturelle Kompetenzen'. Nach langjährigen Auslandsaufenthalten ist sie derzeit als interkulturelle Trainerin und Coach für internationale Unternehmen und Institutionen tätig. Außerdem lehrt sie an österreichischen Universitäten und Fachhochschulen zu interkulturellen Themen, zu denen sie bereits mehrere Bücher veröffentlicht hat. Bei Fischer & Gann bisher erschienen: 'Ein Paar - zwei Kulturen' (2015) Sie lebt und arbeitet in Wien.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb