Kleine Helden in Not - Jungen auf der Suche nach Männlichkeit

Kleine Helden in Not - Jungen auf der Suche nach Männlichkeit

Sie sparen 70%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar
Kartoniert/Broschiert
Rowohlt TB., rororo Taschenbücher Nr.62709, 2011, 415 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3499627094, ISBN-13: 9783499627095, Bestell-Nr: 49962709M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Schmerz
10,99€ 5,99€
Occupy!
5,99€ 2,99€
Dope
12,99€ 6,99€

Produktbeschreibung

Die Frauenbewegung löste sinnvolle und konstruktive Diskussionen über die Erziehung von Mädchen aus. Allerdings wurde bei all den Bemühungen, Benachteiligungen von Mädchen abzubauen, stillschweigend angenommen, den Jungen ginge es gut, sie wüchsen in Freiheit und Zufriedenheit auf. Die beiden Autoren zeigen, daß das nicht der Fall ist. Die Ergebnisse ihrer Arbeit verlangen nach einem neuen, positiven Konzept der Jungenerziehung.

Meilenstein und Standardwerk der Jungenpädagogik

Um Jungen ist es schon lange nicht so rosig bestellt, wie uns das Bild vom starken Geschlecht vorgaukelt. Ihr größtes Problem ist: Sie dürfen keine Probleme haben! Aber wie wird heute aus einem Kind ein "richtiger Junge"? Wie wird aus diesem Jungen ein Mann? Und wer gibt ihm was mit auf den Weg? Die Autoren haben eine Reise in die Welt der Jungen unternommen und fanden heraus, was Jungen überfordert, wovor sie Angst haben, was sie wirklich brauchen und was Erwachsene ihnen über Männlichkeit sagen können, damit sie in einer modernen Gesellschaft ihren Platz finden.
" gehört in jede Familie, in jeden Kindergarten und in jede Schule Dies alles ist mit Witz und Ironie geschrieben, das Lesen ist ein Vergnügen!"
Uta Klein in "Erziehung und Wissenschaft"

Autorenporträt:

Dieter Schnack (1953 - 2000), eigentlich Schnack-Jürgens, war Diplompädagoge und Journalist, verheiratet und Vater dreier Kinder.Rainer Neutzling (Jahrgang 1959), eigentlich Neutzling-Pfeiffer, ist Soziologe und Journalist, verheiratet und Vater zweier Kinder. Er lebt in Köln.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb