Kette rechts!

Kette rechts!

zum Preis von:
8,80€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Im großen Gang durch das unnütze Radsportwissen

Kartoniert/Broschiert
Covadonga, 2008, 127 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3936973261, ISBN-13: 9783936973266, Bestell-Nr: 93697326A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Golf
9,95€ 5,99€
Golf
16,95€ 8,99€

Produktbeschreibung

Ob Tour-Fan oder Hobby-Merckx. Wenn passionierte Radsportler zusammenhocken, gerät jedes Gespräch spätestens nach zehn Minuten zu einem wahren Hochamt der liebenswerten Besserwisserei. Die einen wühlen im reichen Anekdotenschatz der 130-jährigen Radsportgeschichte. Die anderen diskutieren heißblütig über Rennradrahmen und Ritzelpakete. Und keine Episode, keine Statistik ist zu abwegig, um dem Gegenüber seine Ahnungslosigkeit genüsslich aufs Brot zu schmieren.
Jetzt endlich haben Andreas Beune und Walter Drögenpütt das Handbuch geschrieben für all jene, die beim Fachsimpeln über Rennen, Rouleure und Rennställe, über Steigungsprozente, Strafen und Sitzpolster die unmöglich zu parierende Attacke reiten möchten."Kette rechts! - Im großen Gang durch das unnütze Radsportwissen", das sind knapp 130 Seiten prall gefüllt mit Fakten und Listen zum Staunen und Schmunzeln, mit vergessenen Anekdoten und nie gesehenen Statistiken.
Aus dem Inhalt: Die abwegigsten Erklärungen für positive Dopingtests. Die kleinsten Käffer, die im Radsportkalender eine große Rolle spielen. Alle Begriffe, die der Rennfahrerjargon von "Explodieren" bis "Bis zur Hüfte in der Milch stehen" für das plötzliche Ende kennt. Die zahlreichen international gebräuchlichen Schreibweisen von Dshamolidin Abdushaparov.
Und, und, und.

Autorenbeschreibung

Andreas Beune, geb. 1972 in Dissen, studierte Geschichte und Soziologie an der Universität Bielefeld und lebt als freier Journalist in Bielefeld. Er ist Mitbegründer des Arminia-Bielefeld-Fanzines "Um halb vier war die Welt noch in Ordnung" und Redakteur beim "Bielefelder StadtBlatt". Andreas Beune hat zahlreiche Bücher veröffentlicht.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb