Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Keine Panik vor Regelungstechnik!

Keine Panik vor Regelungstechnik!

zum Preis von:
29,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Erfolg und Spaß im Mystery-Fach des Ingenieurstudiums

Kartoniert/Broschiert
Vieweg+Teubner, 2015, 265 Seiten, Format: 17x24,2x1,6 cm, ISBN-10: 3658063475, ISBN-13: 9783658063474, Bestell-Nr: 65806347A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Ein besonderes Highlight ist der Eigenbau einer schwebenden Kugel, denn Mann/Frau lernt am besten durch Ausprobieren!

Das bei den Studierenden oft als "Rätseltechnik" bezeichnete Fach ist in vielen Ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen das Panikfach im Hauptstudium. Dabei berührt die Regelungstechnik sehr viele Bereiche der Technik, Medizin und Natur und kann sehr interessant und spannend sein!
Ohne die Regelungstechnik sind viele alltägliche Gegenstände nicht denkbar, wie z. B. der PKW mit ABS, ASR, ESP, Drive-By-Wire oder die Euro-6-Motorregelung mit Abgaswiederaufbereitung. Regelungstechnik ist eine Schlüsseltechnologie beim Energiesparen. In vielen Lehrbüchern wird diese Disziplin meist staubtrocken unterrichtet und - mit mathematischen Nebelbomben getarnt - vor dem Zugang des interessierten Lesers geschützt.
Ohne die Regelungstechnik sind viele alltägliche Gegenstände nicht denkbar, wie z. B. der PKW mit ABS, ASR, ESP, Drive-By-Wire oder die Euro-6-Motorregelung mit Abgaswiederaufbereitung. Regelungstechnik ist eine Schlüsseltechnologie beim Energiesparen. In vielen Lehrbüchern wird diese Disziplin meist staubtrocken unterrichtet und - mit mathematischen Nebelbomben getarnt - vor dem Zugang des interessierten Lesers geschützt.
"Keine Panik vor Regelungstechnik!" bietet durch seine unkonventionelle Darstellung des Inhalts, der mit zahlreichen Cartoons gespickt ist, einen amüsanten und "unvergesslichen" Zugang zur Regelungstechnik.

Inhaltsverzeichnis:

Einführung.- Modellbildung.- Steuerung und Regelung.- Beschreibung von Übertragungsgliedern.- Laplace-Transformation.- Stabilität von Systemen.- Entwurf einschleifiger Regelkreise.- Praktische Regelereinstellung.- Operationsverstärkerschaltungen.- Die schwebende Kugel.- Der Zustandsraum.- Kurzfragen und viele Übungsaufgaben mit Lösungsweg.

Autorenbeschreibung

Prof. Dr. Karl-Dieter Tieste
Dr. Oliver Romberg

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb