Katholische Kirche in den USA

Katholische Kirche in den USA

Sie sparen 67%

Verlagspreis:
18,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Was wir von ihr lernen können

Restposten, nur noch 8x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, 2011, 180 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3451324466, ISBN-13: 9783451324468, Bestell-Nr: 45132446M
Verfügbare Zustände:
Neu
18,00€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Haggai
65,00€ 21,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Immer wieder bringen Vergleiche von ortskirchlichen Situationen neue Perspektiven für die Pastoral hervor. In den letzten Jahren waren vor allem Frankreich und Lateinamerika, aber auch Südkorea oder Südafrika solche Bezugspunkte für pastorales Lernen. Bisher weitgehend unentdeckt ist aber die katholische Kirche in den USA. Dies verwundert, handelt es sich doch um eine der größten und dynamischsten Kirchensituationen weltweit. Das Buch präsentiert anhand des Bochumer Austauschprojektes 'CrossingOver' überraschende und innovative amerikanische Lösungen für pastorale Herausforderungen. Diese können die praktische Arbeit im deutschsprachigen Europa inspirieren und zu neuen Sichtweisen und Projekten führen.

Autorenporträt:

Matthias Sellmann, geb. 1966, Dr. theol., Theologe und Sozialwissenschaftler, seit 2009 Juniorprofessor für Pastoraltheologie an der Ruhr-Universität Bochum.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb