Katastrophen und Hoffnung

Katastrophen und Hoffnung

zum Preis von:
29,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Riskante Liturgien und ihre Predigten angesichts Krisensituationen

Kartoniert/Broschiert
Kohlhammer, 2019, 276 Seiten, Format: 23x27,3x1,6 cm, ISBN-10: 3170349643, ISBN-13: 9783170349643, Bestell-Nr: 17034964A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Haggai
65,00€ 21,99€

Produktbeschreibung

Die Arbeit untersucht Predigten aus vier Gedenkgottesdiensten nach krisenhaften Ereignissen: im Gesamtkontext der Liturgie mit ihren Symbolen, Liedern und Riten, und im Hinblick darauf, wie angesichts dramatischer Ereignisse angemessen von der christlichen Hoffnung gepredigt werden kann. In derartigen Situationen stehen die traditionellen Kirchen, trotz der großen Distanz vieler Bürgerinnen und Bürger ihnen gegenüber, unter einem nicht unerheblichen öffentlichen Druck, über ihre Kernmitglieder hinausreichende Angebote zu machen, die rege besucht werden und medial große Aufmerksamkeit genießen. Vor allem die Predigenden stehen bei diesen Anlässen vor der Herausforderung, persönliche Betroffenheit, Bezug zur Tradition der eigenen Konfession bzw. Religion und Rücksicht auf Anwesende anderer Religionen oder ohne Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft in Einklang zu bringen.

Autorenbeschreibung

Gero Waßweiler ist Pastor der Evangelisch-methodistischen Kirche in Dortmund und wurde an der University of South Africa am Department of Philosophy, Practical and Systematic Theology promoviert.