Jim Jarmusch: Musik und Narration

Jim Jarmusch: Musik und Narration

zum Preis von:
32,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Transnationalität und alternative filmische Erzählformen

Kartoniert/Broschiert
transcript, Film, 2017, 208 Seiten, Format: 14,7x22,7x1,4 cm, ISBN-10: 3837640248, ISBN-13: 9783837640243, Bestell-Nr: 83764024A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Auf einem "Boot inmitten des Atlantik" sieht der amerikanische Independent-Regisseur Jim Jarmusch seine stilistische Position: in einem Meer transnationaler Einflüsse, deren Wellen seine Produktion und Filmerzählungen prägen. Doch das Boot bliebe ohne den Wind der Filmmusik mit schlaffem Segel liegen.
Benedikt Feiten nutzt Filmwissenschaft, Musikwissenschaft und transnational orientierte Amerikanistik, um deren narrative Funktionen zu ergründen. Er zeigt, wie die Musik ein Erzählsystem stützt, das nicht auf Entwicklung, sondern auf Wiederholung und Variationen aufbaut. Dies eröffnet über Jarmuschs Werk hinaus Ansätze, um alternative filmische Erzählformen aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Rezension:

"Feitens Untersuchung [erweist sich] als große Bereicherungder bislang eher spärlichen Literatur zur Musik in Jarmuschs Filmen." Stefan Drees, Neue Zeitschrift für Musik, 3 (2018) "Feitens Perspektive auf die gestalterischen Mittel in ihrer Funktion als intertextuelle Verweise verschiedener kultureller Provenienz liefert einen wichtigen Beitrag in der Wahrnehmung von Jarmuschs Werk." Hannes Wesselkämper, r:k:m, 07.06.2018 "Vielfältig und aufschlussreich." Hans Helmut Prinzler, www.hhprinzler.de, 29.01.2018

Autorenbeschreibung

Benedikt Feiten (Dr.), geb. 1982, ist Schriftsteller, Redakteur und Musiker. Er wurde mit dem Literaturstipendium der Stadt München ausgezeichnet. Sein Roman »Hubsi Dax« ist beim Verlag Voland & Quist erschienen. Nach dem Studium der Amerikanischen Literaturgeschichte hat er an der Ludwig-Maximilians-Universität München unterrichtet. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen Independent-Film, Filmmusik, Transnationalität, Narratologie und Subversion.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb