Jesus, der Philosoph, m. Audio-CD

Jesus, der Philosoph, m. Audio-CD

Sie sparen 38%

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
Gütersloher Verlagshaus, Schriften zur Glaubensreform Bd.5, 2015, 48 Seiten, Format: 16,5 cm, ISBN-10: 3579081934, ISBN-13: 9783579081939, Bestell-Nr: 57908193M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Jesus - ein Anhänger des Diogenes?

Jesus kommt aus zwei Welten: aus der traditionellen jüdischen Kultur und aus der praktischen Philosophie seiner hellenistisch geprägten Wirklichkeit. Sein Weg und sein Wirken lassen sich am besten verstehen, wenn wir Jesus als Exponenten sowohl der prophetischen Überlieferung seines Volkes als auch der philosophischen Überlieferung der hellenistischen Welt begreifen. Dieses Buch hebt Jesu philosophisches Gedankengut hervor und beleuchtet seine Verwurzelung in der Schule der Kyniker - in der Philosophie des Diogenes. Ein philosophischer Jesus vermag uns herauszufordern und zu neuem Denken und anderem Verhalten zu bewegen!

Autorenbeschreibung

Lang, Bernhard
Dr. Bernhard Lang, geb. 1946, ist Professor für Altes Testament im Fach Katholische Theologie an der Universität Paderborn. Seine Buch "Jesus, der Hund" löste eine kontroverse Debatte aus: Lehnten die einen die Vorstellung von Jesus als "griechischem Hippie" ab, so konnten zahlreiche Leserinnen hier ganz neue Facetten an der zentralen Gestalt des Christentums entdecken.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb