Italiens wilde Seele

Italiens wilde Seele

Sie sparen 46%

Verlagspreis:
34,95€
bei uns nur:
18,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Von stillen Wegen und verborgenen Bergen

Restposten, nur noch 6x vorrätig
Gebunden
Knesebeck, 2017, 224 Seiten, Format: 28 cm, ISBN-10: 3957280036, ISBN-13: 9783957280039, Bestell-Nr: 95728003M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
34,95€
Sehr gut
18,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Species
29,95€ 10,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Das ursprüngliche, verborgene, überraschende Italien Einzigartige Inspirationsquelle für Wanderungen durch die unberührte Natur Italiens - mit Tipps und Informationen für die eigene Tour Wunderbare Bilder und unterhaltsame Texte machen Lust aufs Nachwandern mit der Familie und allein

Infotext:

Dieses Buch führt auf stillen Wegen, die zum Nachwandern einladen, durch ein unbekanntes und ursprüngliches Italien. Jenseits der Dolomiten, der Badestrände von Rimini und der Gondeln von Venedig. Über mehrere Jahre war Fotograf und Autor Stefan Rosenboom auf mehrtägigen Wanderungen zu allen Jahreszeiten mit Zelt & Rucksack unterwegs, allein, mit der Familie oder mit Freunden, langsam und immer offen für die Bilder und Geschichten am Rande der oft einsamen Pfade.Entstanden ist ein ungewöhnliches Porträt eines unentdeckten Italiens, mit intensiven Bildern hoher Berge in den Alpen und alter Wälder, wilder Täler und tiefverschneiter Ebenen ganz im Süden. Eine erstaunliche Welt mit Dudelsack, Wölfen und Bären. Von der größten Wildnis Italiens, dem Val Grande, in die Täler der Alpi Maritimi, über die Höhen der Sibillinischen Berge und Ebenen der Abruzzen bis hinunter in die Wälder des Aspromonte, in die mystischen Orsomarso Berge und auf die verschneiten Gipfel des Monte Pollino.Ergänzt werden die Bilder und Texte des Autors durch persönliche Begegnungen mit Menschen, die in diesen verborgenen Landschaften leben, wie Isabella, der Bergführerin vom Monte Pollino, oder Simone, der mit seinen Schafen durch die steilen Täler der Seealpen zieht.Der Anhang enthält nähere Informationen zu den vorgestellten Regionen und nützliche Tipps und Adressen für die eigene Tour.

Autorenbeschreibung

Rosenboom, Stefan Stefan Rosenboom arbeitet als freier Fotograf am Rande der bayerischen Alpen und überall dort, wo das Sehen so spannend und bereichernd ist. Er veröffentlichte eigene Buchprojekte, wie Siljas Reisen oder Kiyo, für das er für den deutschen Fotobuchpreis nominiert wurde, und den Erfolgstitel Anni und Alois. Für seine Multivisionsvorträge wurde er mehrfach ausgezeichnet. Zu letzt erschien von ihm bei Knesebeck Die fliegende Jurte.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb