Infarkt

Infarkt

Sie sparen 80%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Thriller

Gebunden
Piper, Sara Zuckerman Bd.2, 2015, 448 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3492056032, ISBN-13: 9783492056038, Bestell-Nr: 49205603M
Verfügbare Zustände:
eBook
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

»Es sollte sie für immer daran erinnern, was Bosheit ist ...«

Klappentext:

Ein spektakulärer Kunstraub. Eine Reihe unerklärlicher Herzversagen bei prominenten Sportlern. Die einzige Verbindung ist der millionenschwere Unternehmer Najib Aysha - denn Aysha schätzt nicht nur Gemälde, er ist auch Mäzen eines englischen Fußballclubs. Dort hat es in letzter Zeit einige tödliche Zwischenfälle gegeben: Wird in seinem Verein mit unerlaubten Dopingmitteln experimentiert? Die norwegische Kardiologin Sara Zuckerman wird auf diesen Fall aufmerksam, weil ihr alter Freund und Kollege Ola Farmen nun für Aysha arbeitet. Und dann erinnert sich Sara an ein Foto, das sie vor vielen Jahren gesehen hat und das der Schlüssel zu diesem Fall sein könnte. - Der zweite Kriminalroman von Holt & Holt - ein abgründiges Verbrechen, dessen ganze Wucht sich für den Schuldigen unerwartet spät entfaltet ...

Rezension:

"Spannend ist nicht nur die Suche nach der Ursache der Infarkte und den dafür Verantwortlichen, sondern auch das Schicksal der betroffenen Personen, die von den Holts recht lebensnah geschildert werden.", Tanzschrift.at, 14.09.2015