Illegal

Illegal

Sie sparen 80%

Verlagspreis:
10,00€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Roman

von Max Annas
Kartoniert/Broschiert
Rowohlt TB., rororo Taschenbücher .29138, 2018, 240 Seiten, Format: 13,2x19x1,8 cm, ISBN-10: 349929138X, ISBN-13: 9783499291388, Bestell-Nr: 49929138M
Verfügbare Zustände:
Neu
10,00€
eBook
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Der Mann, den es nicht gibt: Zeuge, Verdächtiger, Gejagter
Kodjo lebt in Berlin, seit Jahren schon. Spuren hinterlassen hat er nirgends. Sein Tagesablauf wird von zwei Dingen bestimmt: Überleben. Nicht auffallen. Denn der junge Mann aus Ghana ist illegal im Land. Eines Tages beobachtet Kodjo von einem Abrisshaus aus einen Mord. Sieht den Täter davonfahren.
Kodjo reagiert wie immer: Er versteckt sich. Wartet ab, dass der Mörder gefasst wird. Doch der hat ihn gesehen. Und schickt dem unbequemen Zeugen seine Männer hinterher. Kodjo wird gejagt. Und die Polizei sucht den Tatverdächtigen: Einen jungen schwarzen Mann.

Rezension:

Nur wenige Autoren haben Berlin so konsequent aus der Sicht eines Illegalen auf der Flucht beschrieben. Die Hauptstadt als Falle, aber auch als Höhlensystem, in dem die Illegalen und ihre Freunde ein eigenes Habitat der Papierlosen schaffen. Tobias Gohlis

Autorenbeschreibung

Annas, Max
Max Annas, aufgewachsen in Westdeutschland, hat die letzten Jahre der DDR genutzt, um sich dort umzusehen und Freundschaften zu schließen. Im Juli 1989 wurde ihm die Einreise schließlich verwehrt. Er arbeitete lange als Journalist, lebte in Südafrika und wurde für seine Romane «Die Farm» (2014), «Die Mauer» (2016) und «Finsterwalde» (2019) mit dem Deutschen Krimipreis auszgezeichnet. Weitere Veröffentlichungen: «Illegal» (2017) und «Morduntersuchungskommission» (2019).