Ich erklär dir die Philosophie

Ich erklär dir die Philosophie

Sie sparen 61%

Verlagspreis:
17,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

anhand der wichtigsten Fragen des Lebens. Existiert der Weihnachtsmann?

Gebunden
Riva, 2015, 240 Seiten, Format: 21,7 cm, ISBN-10: 3868835253, ISBN-13: 9783868835250, Bestell-Nr: 86883525M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
17,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Eigentlich ist die Metaphysik kein Thema zum Lachen. Aber bei dem Produzenten der Erfolgsserie The Big Bang Theory und studierten Philosophen Eric Kaplan gerät die Suche nach der Wahrheit zu einer einsichtsvollen und witzigen Erörterung der Frage, inwiefern Dinge existieren können, auch wenn es sie nicht wirklich gibt - wie zum Beispiel der Weihnachtsmann und seine Rentiere.
Selbst wenn wir die Kindheit hinter uns gelassen haben und uns jemand verraten hat, wie es sich mit dem Weihnachtsmann verhält, besteht das Paradox fort: Es gibt Dinge, an die wir fest glauben, die aber doch nicht als real existent gelten.


Kaplan zeigt in diesem Buch, wie die großen Philosophen Bertrand Russell und Ludwig Wittgenstein sich bemühten, diese unangenehme Stelle, an der Reales und Irreales aufeinandertreffen, glattzubügeln - und scheiterten. Er forscht nach, wie die Mystik, der Buddhismus, der Taoismus, das frühe Christentum, die Theosophie und seine Philosophieprofessoren an der Universität versucht haben, solche Paradoxe aufzulösen. Schließlich landet er bei der Komödie als ultimativer Lösung für die fundamentalen Widersprüche des Lebens, wobei Kaplan Beispiele aus The Big Bang Theory, dem Käseladen-Sketch von Monty Python und zahlreichen anderen hinreißend wiedergegebenen Highlights der Populärkultur anführt.

Autorenbeschreibung

Eric Kaplan ist Koproduzent und Drehbuchautor der CBS-Sitcom The Big Bang Theory. Zuvor arbeitete er als Autor der berühmten Late Show with David Letterman, sowie von Futurama und Flight of the Conchords. Nebenbei promoviert Kaplan aktuell an der Universität Berkely.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb