Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

How to shit in the woods

How to shit in the woods

Sie sparen 44%

Verlagspreis:
8,90€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Wie man im Wald sch . . . .

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Stein (Conrad), Outdoor-Handbuch Bd.103, 2018, 96 Seiten, Format: 165 cm, ISBN-10: 3866864760, ISBN-13: 9783866864764, Bestell-Nr: 86686476M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
8,90€
Sehr gut
4,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Pilze
6,95€ 3,99€
Pilze
12,99€ 6,99€
Pilze
9,99€ 3,99€
Vögel
12,99€ 6,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Shit happens. Im echten Leben, und auch auf in freier Wildbahn. Der Ruf der Natur geht oft einher mit der Erkenntnis, dass es weit schwieriger sein kann, als vermutet, an der frischen Luft sein kleines oder großes Geschäft mit Würde und Anstand zu erledigen. Da mangelt es an Deckung, Klopapier, Sitzgelegenheit und vielem mehr. Ganz zu schweigen vom Wunsch nach einem Korken, wenn man als Reisender auch noch mit Montezumas Rache gestraft ist.

Infotext:

"Wenn man zur Toilette muss, vergisst man alles - sogar, dass man verliebt ist" sagt eine alte, persische Weisheit. Müssen müssen müssen wir alle einmal. Oft mehrmals am Tag. Mal zuhause, mal unterwegs. Wobei sich Letzteres schnell mal zu einem Notdurftproblem auswachsen kann. Zum einen sind öffentliche Toiletten in freier Natur selten wie Schnee in der Wüste, zum anderen mangelt es beispielsweise in flacher Heide nicht nur an der notwendigen Deckung. Von Kleinigkeiten wie Klopapier mal ganz abgesehen. Gerade auf von Wander- oder Radrouten, beim Trekking oder anderen Aktivitäten scheint die nächste anständige Notdurfverrichtungsstelle oft so weit weg, wie die Sonne von der Erde. Je nach Geländebeschaffenheit kann es schon mal eine echte Herausforderung sein, den Blasen- und Darmtrakt zu entleeren, beispielsweise, wenn es zu einer unvermittelten Begegnung mit Krokodilen kommt oder ein Hornissenschwarm beim Anblick des Gesäßes eine unbändige Fleischeslust entwickelt. Was macht man und frau bei einer tagelangen Kanutour? Wie kann sich der Campingreisende diskret erleichtern? Und wie bitteschön, baue ich mir einen anständigen Thron in Mutter Natur? Wie kann frau im Stehen pinkeln? Der Kindermund behauptet zwar: "Mädchen können ihr Pipi nicht im Stehen machen, weil sie nichts zum Festhalten haben." Hier gibt es handfeste Tipps und Tricks, wie es trotzdem klappt! Müssen müssen kann auf Reisen hier und da schon mal zu einem drängenden Problem werden. Zeit für ein schlaues Buch ohne Berührungsängste.

Autorenporträt:

Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab haben sich als Autoren, Journalisten und Fotografen auf Großbritannien, Irland und Skandinavien spezialisiert, berichten in zahlreichen Publikationen, Büchern und Magazinen aber auch in Wort und Bild über andere Destinationen weltweit. Beim Conrad-Stein-Verlag veröffentlichten die beiden neben verschieden Wander- und Radwanderführer auch mehrere Bände in der Reihe "Nachbarschaften".

Inhaltsverzeichnis:

Über die Autoren, Einleitung, Papierlose Hygiene, Alter Falter!, Klopapierfaszination, Papierlos, Schüsselhistorie, Klobrillenrunterklappschwäche, Toilettenpartner, Sitzenbleiber, Notdurftnot, Gefahrenquellen, Eingelocht, Unverfängliche Auffangbehälter, Wie Frauen ihren Mann stehen, Kein Bock auf Hock!, Pinkelpädagogik, Synchron urinieren, Wassertechnik, Montezumas Rache, AKS, Statt eines Schlusswortes: Klogeschichten, Die iPott-Revolution, Griff ins Klo, Die 46-Stunden-Toilettenwoche, Glossar, Literaturtipps, Internetseiten zum Thema, Index.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb