Hoffnung und Achtsamkeit

Hoffnung und Achtsamkeit

Sie sparen 47%

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Der spirituelle Weg für das 21. Jahrhundert

Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Herder Spektrum 6910, 2017, 296 Seiten, Format: 20,5 cm, ISBN-10: 3451069105, ISBN-13: 9783451069109, Bestell-Nr: 45106910M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Richard Rohr gibt Orientierung in einer Welt des ständigen Umbaus und Abbruchs. Er legt offen, worin die Krisen unserer Zeit bestehen, und zeigt die Grundlagen auf, wie Leben gelingen kann. Sein Buch ist eine prophetische Selbstbesinnung des Christentums in der Gegenwart: Die Botschaft Jesu hält eine umfassende Hoffnung bereit, für uns Menschen und für die ganze Schöpfung. Diese Botschaft weist den spirituellen Weg für das 21. Jahrhundert.

"Wir haben Jesus einer gründlichen \'Anpassungskur\' unterzogen, die seine tatsächliche Botschaft aufgefressen und ausgesondert hat. Dieses Buch ist ein Versuch, das Christentum \'wiederaufzubauen\', mit diesem Jesus (und ein bisschen Franziskus!) als dem wahren Gründer und Eckstein unseres ganzen christlichen Projekts. Unser Leben kann zu einem Abenteuer werden, einer Verantwortung, die Würde schenkt, einer Teilhabe am Göttlichen. Möge diese Einsicht Ihnen eine kosmische
Hoffnung schenken, die Hoffnung, dass alles, was Sie tun, zählt. Alle Drohungen und Belohnungen können vergessen werden und im Staub ruhen. Allein die Liebe ist ewig." (Aus dem Vorwort)

Autorenbeschreibung

Rohr, Richard\nRichard Rohr, geboren 1943, Franziskanerpater, Gründer des »Zentrums für Aktion und Kontemplation« in New Mexico/USA, gehört zu den international bekannten und gefragten Vertretern einer zeitgenössischen christlichen Spiritualität. Seine Bücher sind weltweite Erfolge und wurden oft zu Inspirationen für gegenwärtige spirituelle Suchbewegungen. (»Enneagramm«, »Männerspiritualität«).\n\nSchellenberger, Bernardin\nBernardin Schellenberger, geb. 1944, war 15 Jahre Trappistenmönch bevor er den Orden verließ, danach 10 Jahre Seelsorger. Seit 1998 ist der Theologe freiberuflich Übersetzer und Autor vor allem spiritueller Literatur. Der viel gefragte Referent und Kursleiter von Besinnungstagen lebt in Stuttgart.