Herzig, Tina;Herzig, Horst;Luthardt, Ernst-Otto

Herzig, Tina;Herzig, Horst;Luthardt, Ernst-Otto

9,95€ inkl. MwSt.
Gebunden
Flechsig, 2013, 92 Seiten, Format: 29,5 cm, ISBN-10: 3881890084, ISBN-13: 9783881890083, Bestell-Nr: 88189008A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Englisches Buch Neu
19,95€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Goethe und Schiller, Herder und Wieland, Friedrich Nietzsche, Lucas Cranach d. Ä., Rudolf Steiner, Walter Gropius, Charlotte von Kalb und Louise Seidler in kaum einer anderen Kleinstadt lebte so viel Geistes- und Kulturprominenz wie in Weimar. Ihren Ruf als Musenhof und deutsche Geistesmetropole verdankt die Stadt Herzogin Anna Amalia und ihrem Sohn Karl August, die Ende des 18. Jahrhunderts namhafte Schriftsteller, Künstler und Schauspieler in ihre Residenz beriefen.Einzigartig und Zeuge dieser Zeit ist die nach einem verheerenden Brand 2004 wieder hergestellte Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Sie beherbergt neben 2000 mittelalterlichen Handschriften und 900 000 Drucken die privaten Buchbestände von Goethe und die in allen Sprachen der Welt erschienen Ausgaben seiner Werke.Das Buch führt zu Altweimarer Bürgerhäusern, eleganten Stadtvillen und Jugendstilbauten, den Häusern der berühmten Bewohner der Stadt weiter geht der Rundgang zu den Museen, durch den Ilmpark mit dem berühmtenGartenhaus von Goethe, sowie zu den vielen großen und kleine kleinen Sehenswürdigkeiten.Dies und viele weitere Facetten der Stadt zeigen die zahlreichen herrlichen Fotografien dieses Bildbandes.Die Fotografen Tina und Horst Herzig haben viel Zeit in Weimar verbracht und es ist ihnen gelungen, die wunderbare Atmosphäre einzufangen.Der Autor Ernst-Otto Luthardt ist gebürtiger Thüringer und die Weimarer Klassik ist ihm in seinen Publikationen immer ein wichtiges Anliegen.

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.