Herbert, sitz! Männer sind wie Hunde - ein Erziehungsratgeber

Herbert, sitz! Männer sind wie Hunde - ein Erziehungsratgeber

Sie sparen 80%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
mvg, 2013, 200 Seiten, Format: 20,8 cm, ISBN-10: 3868822933, ISBN-13: 9783868822939, Bestell-Nr: 86882293M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Muffins
8,99€ 3,99€

Produktbeschreibung

So folgt der Mann endlich! Ein Dressurratgeber für Frau(chen). Seit Jahrhunderten stehen Frauen vor dem Problem, dass sie Männer nicht verstehen. Dabei ist die Lösung so einfach wie genial. Um Männer zu verstehen, muss frau nur wissen, wie Hunde ticken und schon hat alles Rätseln ein Ende. Es gibt auch unter Männern verschiedene Rassen und Typen, z. B. den Beschützer (Schäferhund), den Unterhaltsamen (Terrier), den Bindungs-unwilligen (Dackel) oder den Jäger (Windhund), über deren Eigenheiten man sich bereits bei der Anschaffung im Klaren sein muss. Darüber hinaus existieren ein paar grundlegende Gesetze bei Erziehung, Haltung und Interpretation des Verhaltens der Lieblinge sowie einige Sonderregeln für den Umgang mit Problemhunden bzw. -männern. E

 

lke Morri hat all diese bis jetzt noch nie formulierten Erkenntnisse zu einem überaus hilfreichen Erziehungsratgeber zusammen-getragen und leistet damit einen unschätzbaren Beitrag zum weitergehenden Verständnis zwischen Frau und Mann.

Autorenporträt:

ELKE MORRI, Jahrgang 1976, ist nach Stationen als Redakteurin und Ressortleiterin bei diversen österreichischen Zeitschriften heute als freie Journalistin, Produzentin und Autorin tätig. Sie hat u. a. Alle Männer sind Freaks geschrieben sowie an den Anthologien Bester Sex, Teil 2 und 3, mitgearbeitet. Sie lebt in der Nähe des Wörthersees.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb