Hausmittel für Kinder

Hausmittel für Kinder

Sie sparen 38%

Verlagspreis:
7,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Das kranke Kind verstehen und natürlich behandeln

Gebunden
Südwest, 2014, 288 Seiten, Format: 17,9x23,7x2,2 cm, ISBN-10: 351708994X, ISBN-13: 9783517089942, Bestell-Nr: 51708994M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Mama, ich hab' Aua Ob Schnupfen oder Windpocken - wenn Kinder krank sind, kann das für die Familie eine Belastung sein. Nicht nur, weil ihr Kranksein Mama und Papa generell in große Besorgnis stürzt. Und auch nicht, weil der Nachwuchs dann oft besonders quengelig ist. Sondern auch, weil Eltern unsicher sind, ob sie auch wirklich das Richtige tun: Was hat mein kleiner Schatz? Soll ich zum Arzt gehen oder nicht? Wie kann ich selbst helfen? Für alle ernsten Erkrankungen und kleinen Wehwehchen haben Annette Sabersky und Dr. Jörg Zittlau daher dieses Nachschlagewerk zusammengestellt: Neben den klassischen Symptomen wie heiße Stirn oder belegte Zunge beschreiben sie ausführlich typische Verhaltensweisen, die Kinder je Alter bei bestimmten Krankheiten an den Tag legen - und sie gehen ebenso auf psychosomatische Aspekte ein: Ist das Kind wirklich krank oder einfach nur traurig oder trotzig? Dazu bieten sie ausführliche Informationen zu zahlreichen Hausmitteln: von der Akupressur über die Heilpflanzenkunde bis zur Homöopathie, vom Buchweizenhonig über die Ringelblumensalbe bis zu den Zwiebelsocken. So wird Ihr Liebling bald wieder gesund! Unkompliziert und schnell: Neben konkreten Dosierungs- und Anwendungsangaben erhalten Sie Hinweise darauf, wo Sie die einzelnen Heilmittel beziehen können. Hausmittel aus aller Welt: Entdecken Sie bewährte heimische Hausmittel und Helfer aus den unterschiedlichsten Ländern, die hierzulande bisher wenig bis gar nicht bekannt sind. Ja oder nein: Sie erhalten die wichtigsten Fakten zum Thema Impfen, sodass Sie für Ihre Familie eine gute Entscheidung treffen können. Survival-Tipps für Eltern: So überstehen Sie auch längere Krankheitszeiten gelassen und entspannt.

Autorenbeschreibung

Annette Sabersky ist Ernährungswissenschaftlerin, Journalistin und Autorin. Sie hat jahrelang beim Öko-Test-Magazin gearbeitet und dort ihren Blick für alles, was "Grün" und "Bio" ist, geschärft. Seit mehr als 15 Jahren ist sie als selbstständige Journalistin unter anderem für Öko-Test, Testbild, Eathealthy, Utopia, Biohandel und verschiedene Buchverlage tätig. Ihr Schwerpunkt ist die Qualität des Essens. Für Magazine testet sie regelmäßig Lebensmitteln und Getränke, in ihrem Blog "bio-food-tester" kommen wöchentliche neue Biolebensmittel auf den Prüfstand. Annette Sabersky lebt und arbeitet in Hamburg und hat zwei Kinder.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb