Handlungskonzepte konstruktivistischer Fachdidaktik im Sportunterricht

Handlungskonzepte konstruktivistischer Fachdidaktik im Sportunterricht

zum Preis von:
89,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

am Praxisbeispiel des Spielsports Basketball

Kartoniert/Broschiert
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften, 2011, 308 Seiten, Format: 15x22x1,6 cm, ISBN-10: 3838119223, ISBN-13: 9783838119229, Bestell-Nr: 83811922A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Golf
9,95€ 5,99€
Golf
16,95€ 8,99€

Produktbeschreibung

Ist das, was an didaktischen Bemühungen in den Sportwissenschaften bisher passiert ist, schon alles? Oder kann die Sportwissenschaft mit komplementären Ansätzen, die über das gewohnte Feld sportwissenschaftlicher Diskussion und Handlung hinausgehen, mehr - und die bestehenden Lücken füllend - leisten? Der Autor, versucht sich mit Hilfe einer bestimmten Denkweise, der des Konstruktivismus, an einer Annäherung am Beispiel des Sportspiels Basketball. Dabei wird der Weg über die Beschreibung unterschiedlicher konstruktivistischer Zugangsweisen zur 'Erfindung' von (sport)didaktischen Wirklichkeiten und einer kritisch-konstruktiven Auseinandersetzung mit der jüngeren Geschichte der Sportspieldidaktik anhand exemplarisch herausgegriffener Vertreter/innen zu einer möglichen und lange erprobten Umsetzung in die Sportspielpraxis beschritten. Dieses Buch versteht sich allerdings nicht als ein abgeschlossenes Werk, sondern als work in progress, als ein Denk- und Handlungsansatz, der interessierte Leser/innen der Sportdidaktik zu weiterführenden Überlegungen anregen soll.

Autorenbeschreibung

Mag. Dr. Gerald Payer, geboren und wohnhaft in Graz/Österreichist Gymnasiallehrer in den Fächern Bewegung und Sport,Psychologie und Philosophie sowie Universitätsassistent imBereich der Fachdidaktik des Sports an derKarl-Franzens-Universität Graz.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb