Handeln Gottes

Handeln Gottes

Sie sparen 64%

Verlagspreis:
45,00€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Beiträge zur aktuellen Debatte

Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Quaestiones disputatae Bd.262, 2014, 550 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3451022621, ISBN-13: 9783451022623, Bestell-Nr: 45102262M
Verfügbare Zustände:
Neu
45,00€
Sehr gut
15,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

In unserem Sprechen vom Handeln Gottes berühren wir die zentrale Kategorie der christlichen Gottesrede. Der lebendige Gott der Bibel ist ohne sein Wirken in der Geschichte mitten unter uns undenkbar. In die modernen Diskurse ist eine Rede vom Handeln Gottes aber nur schwer zu integrieren. Auch von theologischer Seite wird diese Vorstellung problematisiert - der vorliegende Band klinkt sich in diese Fachdiskussion ein. Mit Beiträgen von: Christoph J. Amor, Werner W. Ernst, Franz Gmainer-Pranzl, Martin Hasitschka, Martina Kraml, Stephan Leher, Sybille Moser-Ernst, Otto Muck, Józef Niewiadomski, Ulrike Öhler, Wolfgang Palaver, Teresa Peter, Willibald Sandler, Matthias Scharer, Manfred Scheuer, Roman A. Siebenrock, Mira Stare, Nikolaus Wandinger, Franz Weber

Autorenporträt:

Roman A. Siebenrock, geb. 1957, Dr. theol., Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck; Christoph J. Amor, geb. 1979, Dr. theol., Ao. Prof. für Dogmatik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Brixen


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb