Hätte, hätte, Fahrradkette - Die Kunst der optimalen Entscheidung

Hätte, hätte, Fahrradkette - Die Kunst der optimalen Entscheidung

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Rowohlt TB., rororo Taschenbücher Nr.62920, 2014, 352 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3499629208, ISBN-13: 9783499629204, Bestell-Nr: 49962920M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Für alle, die sich nicht entscheiden können: Entscheiden Sie sich für Florian Schroeder!

Klappentext:

Die Welt ist verdammt unübersichtlich: Haben wir die Wahl zwischen 26 Sorten Marmelade, kaufen wir Honig. Suchen wir nach Gründen für unsere Entscheidung, sind wir unzufrieden mit ihr. Aber Leben ist entscheiden. In jeder Sekunde. Florian Schroeder will lernen, Entscheidungen zu fällen. Und beschäftigt sich ganz nebenbei mit den großen Fragen der Menschheit: Entscheiden wir überhaupt selbst? Oder tut es unser Bauch? Ist vielleicht doch unser Kopf der Entscheidungsträger? Das Hirn? Und was machen dann die mit Kopf, aber ohne Hirn?

"Wir sehen wieder Licht am Ende des denkmalgeschützten Kabaretttunnels." (Mannheimer Morgen)

"N' bissel dünn! ... Er. Nicht das Programm!" (Oma Lisbeth)

Autorenporträt:

Florian Schroeder (Jahrgang 1979) mischt die Politik-Kabarettszene gehörig auf. Der 29jährige hat zwei eigene Fernsehsendungen: SCHROEDER! (SWR) und SEITENSPRUNG (3sat) und ist bekannt durch regelmäßige Auftritte in "Neues aus der Anstalt", "Ottis Schlachthof" und "Genial Daneben". Mit seinem Bühnen-Programm "Schroeder-Live" begeistert er derzeit die Zuschauer: Eine atemberaubende Mischung aus beeindruckenden Parodien, politischem Kabarett und intelligentem Nonsens. Wie kein Zweiter sprengt er die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy. Schroeder ist der Junge Wilde unter Deutschlands Kabarettisten: respektlos, gnadenlos, lustig.
Seine ersten kabarettistischen Gehversuche machte er bereits auf dem Schulhof. Schroeders Parodien von Kohl, Blüm und Lindenberg brachten ihm als Vierzehnjähriger seinen ersten Fernsehauftritt bei harald Schmidt (WDR "Schmidteinander") ein. Sein weiterer Weg führte ihn über Radiomoderationen bei SWR3 schließlich auf die Bühne.
Florian Schroeder lebt in Berlin.

Rezension:

Wir sehen wieder Licht am Ende des denkmalgesch?tzten Kabaretttunnels. Mannheimer Morgen


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb