Gut aufgestellt

Gut aufgestellt

Sie sparen 67%

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Kleiner Phrasenführer durch die Wirtschaftssprache

Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Herder Spektrum Bd.6607, 2014, 160 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3451066076, ISBN-13: 9783451066078, Bestell-Nr: 45106607M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Sind Sie eigentlich gut aufgestellt? Oder wird Ihr Ertragswinkel als suboptimal eingeschätzt? Dann wäre es unter Umständen anzuraten, einen Brückentag zu nehmen, um nachhaltig am Beschwerdemanagement zu arbeiten. Scharfsinnige Glossen zur Wirtschaftssprache. Ein Lesegenuss mit großer Gewinnerwartung.

Autorenbeschreibung

Burkhard Spinnen, geboren 1956 in Mönchengladbach, Studium der Germanistik, Publizistik und Soziologie in Münster, 1989 Promotion. Wissenschaftlicher Assistent am Germanistischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, seit 1996 freier Autor in Münster. Preise und Auszeichnungen: u. a. 1991 aspekte-Literaturpreis, 1996 Kranichsteiner Literaturpreis, 1999 Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung und 2004 den Niederrheinischen Literaturpreis der Stadt Krefeld für sein bisheriges Gesamtwerk.