Grundgebiete der Elektrotechnik: Zeitabhängige Vorgänge; Bd.2

Grundgebiete der Elektrotechnik: Zeitabhängige Vorgänge; Bd.2

zum Preis von:
24,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Mit 118 durchgerechneten Beispielen, 54 Praxisbezügen und 147 Aufgaben mit Lösungen

Kartoniert/Broschiert
Hanser Fachbuchverlag, 2011, 320 Seiten, Format: 24,1 cm, ISBN-10: 3446430385, ISBN-13: 9783446430389, Bestell-Nr: 44643038A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Der Band 2 dieses erfolgreichen Lehrbuches der Elektrotechnik behandelt die zeitabhängigen Vorgänge in elektrischen und magnetischen Feldern sowie in Netzwerken. Die stationären Vorgänge sind in Band 1 beschrieben.
Das moderne Lehrbuch bietet eine didaktisch ausgefeilte Darstellung des umfangreichen Stoffes und gibt dem Leser optimale Lernhilfen durch Angabe der Lernziele, durchgerechnete Beispiele, Übungsaufgaben mit Lösungen und viele Kontrollfragen. Wichtige Fachausdrücke werden auch in der englischen Version angegeben.
Der Bezug zur Praxis wird durch Beschreibung unterschiedlicher Anwendungen in zahlreichen Fachgebieten der Elektrotechnik ständig hergestellt; dadurch soll die Motivation des Lernenden verstärkt werden.
Das Buch wendet sich an Studierende der Elektrotechnik sämtlicher Fachrichtungen an Fachhochschulen, Höheren Technischen Lehranstalten, Gesamthochschulen und Technischen Universitäten. Es ist sowohl als Begleittext zu Vorlesungen als auch zum Selbststudium geeignet. Band 2 dieses erfolgreichen Lehrbuches der Elektrotechnik behandelt die zeitabhängigen Vorgänge in elektrischen und magnetischen Feldern sowie in Netzwerken. Die stationären Vorgänge sind in Band 1 beschrieben. Band 3 enthält eine ergänzende und vertiefende Aufgabensammlung.
Das moderne Lehrbuch bietet eine didaktisch ausgefeilte Darstellung des umfangreichen Stoffes und gibt dem Leser optimale Lernhilfen durch Angabe der Lernziele, durchgerechnete Beispiele, Übungsaufgaben mit Lösungen und viele Kontrollfragen. Wichtige Fachausdrücke werden auch in der englischen Version angegeben.
Der Bezug zur Praxis wird durch Beschreibung unterschiedlicher Anwendungen in zahlreichen Fachgebieten der Elektrotechnik ständig hergestellt; dadurch soll die Motivation des Lernenden verstärkt werden.
Das Buch wendet sich an Studierende der Elektrotechnik sämtlicher Fachrichtungen an Technischen Hochschulen und Universitäten. Es ist sowohl als Begleittext zu Vorlesungen als auch zum Selbststudium geeignet.
Im Internet finden sich unter weitere Informationen zum Buch.

Autorenbeschreibung

Prof. Dipl.-Ing. Arnold Führer lehrte Elektronik und Schaltungsintegration an der Hochschule Ulm; Prof. Dipl.-Ing. Klaus Heidemann und Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nerreter lehrten an der Fachhochschule Lippe, Lemgo.