Großstadtschamanismus

Großstadtschamanismus

Sie sparen 65%

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wie wir zu uns finden, wenn die Welt sich immer schneller dreht

Restposten, nur noch 8x vorrätig
Gebunden
Arkana, 2014, 288 Seiten, Format: 2,7x14,2x2,2 cm, ISBN-10: 3442341604, ISBN-13: 9783442341603, Bestell-Nr: 44234160M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Schamane
22,99€ 8,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Wie wir die enormen Heilkräfte der Natur auch in der Großstadt erleben. Der Landlust-Trend spiegelt eine ungeheure Sehnsucht der Menschen nach Naturerleben wider. In unserer schnelllebigen und hektischen Zeit bietet die Natur die Ruhe, die wir brauchen, um in unserer Mitte zu bleiben. Vera Griebert-Schröder und Franziska Muri zeigen, wie wir diese uns stärkenden Erfahrungen auch mitten in der Großstadt erleben können. Es geht darum, die Qualitäten der Muße und Besinnung im städtischen Raum zu finden - Kraftorte, Bewusstheit für Räume und deren Energien, die Einbettung in den Rhythmus der Jahreszeiten. Zahlreiche Rituale, Übungen und Anregungen bieten die Möglichkeit, im eigenen Inneren anzukommen, um auch inmitten des Alltagstrubels die höheren Kräfte zu erahnen, die unser Leben steuern. Ein Plädoyer für eine offene schamanische Spiritualität, die uns dabei hilft, unsere Sehnsucht nach einem reichen Leben in Harmonie und voller Inspiration zu leben.

Rezension:

"Ein inspirativer Genuss für alle, die sich gerne achtsam in ihrer Umgebung bewegen und auch sich selbst gerne wieder näher kommen." mostviertel magazin

Autorenbeschreibung

Franziska Muri ist Kultur- und Geisteswissenschaftlerin und seit vielen Jahren als Lektorin in der Buchbranche tätig. Beruflich wie privat sind ihre Themen ganzheitliche Heilung und Spiritualität. Als Autorin verfasste sie gemeinsam mit Vera Griebert-Schröder die Bestseller "Vom Zauber der Rauhnächte" und "Die Rauhnächte als Quelle der Ruhe und Kraft". Zuletzt erschien von der im bayerischen Alpenvorland lebenden Autorin "21 Gründe, das Alleinsein zu lieben".