Gönn dir Michael!

Gönn dir Michael!

Sie sparen 40%

Verlagspreis:
5,00€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Jugendliche schreiben über 1000 Jahre St. Michael Bamberg

Kartoniert/Broschiert
Mitteldeutscher Verlag, 2015, 64 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3954625024, ISBN-13: 9783954625024, Bestell-Nr: 95462502M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Sie möchten informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutzen Sie unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Bushido
14,20€ 4,95€
Edda
12,27€ 4,95€
Papier
24,99€ 8,99€
Rom
19,99€ 8,99€
Irrtum!
19,99€ 6,99€

Produktbeschreibung

Die Kirche und die Klosteranlage auf dem Michaelsberg in Bamberg überragen die Altstadt und sind jedem Bamberger vertraut. Das 1.000-jährige Jubiläum von St. Michael 2015 nahmen sich nun Schülerinnen einer zehnten Klasse des Eichendorff-Gymnasiums Bamberg zum Anlass, um diesen kleinen Reiseführer für Jugendliche zu verfassen.

Autorenbeschreibung

Dr. Natalie Gutgesell, geb. 1972 in Coburg, ist Kunsthistorikerin und Filmkünstlerin. Von 1991 - 1997 studierte sie Linguistik der Anglistik und Romanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, con 2005 - 2010 Theater-, Medienwissenschaft und Kunstgeschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Abschluss M.A.). 2014 ebenda Promotion in Kunstgeschichte über Joseph Victor von Scheffel als bildenden Künstler. Sie ist Mitglied im BBK und Kunstverein Coburg. Für ihre Arbeiten wurde Natalie Gutgesell bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb