Gnadenlos gut

Gnadenlos gut

Sie sparen 33%

Verlagspreis:
6,00€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ausflüge in das neue Deutsch

Restposten, nur noch 6x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Beck, Beck'sche Reihe Bd.4067, 2009, 160 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3406586988, ISBN-13: 9783406586989, Bestell-Nr: 40658698M
Verfügbare Zustände:
Neu
6,00€
Sehr gut
3,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Kurztext:

Eike Christian Hirsch, dafür bekannt, sein Publikum gut zu unterhalten, bringt in diesem Buch eine Fülle von Beispielen für das neue Deutsch. Er zeigt, was an der "Drohkulisse" nicht stimmt, warum das Wort "Quantensprung" meist falsch angewendet wird und was "knicken" und "stemmen" unterscheidet. Hier werden Geschichten erzählt, in denen das neue Deutsch an dem Ort gesprochen wird, wo es entstand. Die Texte wollen niemanden verbessern oder verunsichern. Aber sie zeigen, daß die Sprache nicht nur das Medium ist, in dem wir uns verständigen, sondern auch ein lohnenswertes - nein, ein lohnendes Objekt der Beobachtung.

Infotext:

Statt "interessant" sagen wir jetzt "spannend", und das entscheidende Wort stellen wir immer nach. Ganz wichtig! Das sollte man wissen, um mitreden zu können! Eike Christian Hirsch, dafür bekannt, sein Publikum gut zu unterhalten, bringt in diesem Buch eine Fülle von Beispielen für das neue Deutsch. Er zeigt, was an der "Drohkulisse" nicht stimmt, warum das Wort "Quantensprung" meist falsch angewendet wird und was "knicken" und "stemmen" unterscheidet.

Autorenbeschreibung

Eike Christian Hirsch, geboren 1937, studierte Theologie und Philosophie in Göttingen, Heidelberg und Basel. Bis 1996 war er Redakteur im Hörfunk des NDR und ist jetzt freier Journalist. Er hat Bücher zu Glaubensfragen und zur deutschen Sprache geschrieben.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb